Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Hier mein Beitrag:
Beitrag

Aus wilden Äpfeln Gelee machen bzw. einkochen

von Rosamunde2018 - Kategorie: Einmachen - vor 25 Tagen
Hallo, hatte diese Tage bei einem Spaziergang ein Gespräch teilweise mitbekommen, wo wilde Äpfel an Sträuchern hingen und eine Frau einer Wandergruppe erklärte, wie man daraus leckeres Gelee macht bzw. einkocht. So in etwa mit viel Wasser und kurz rühren - nicht zu lange und dann stehen bzw. ziehen oder gären lassen oder wie man das nennt - und dann abseihen oder wie muss ich es genau machen oder den Vorgang vorstellen? Wo gibt es da vielleicht ein Rezept von - hat da jemand was passendes parat? Würde mich sehr freuen! Auch mit faulen stellen - soll gut schmecken. Oder? Sind diese nicht giftig? Danke im Voraus für die Bemühungen!

Stichworte : Wilde Äpfel, Gelee, einkochen, pflücken, draußen, natur


 



Antworten (3)

Antwort
Gargamel antwortete vor 24 Tagen

Hallo Ulli!
Einfach mal den Herrn Google fragen..

https://wildekultur.net/blog/kompott-und-mus-einkochen


Antwort
Anoubis antwortete vor 24 Tagen

Hallo Ulli!

Frag doch mal Publicity! Sie ist ja auch immer sehr aktiv und sammelt wildes Obst/Kräuter. Vielleicht hat sie schon Erfahrung damit.

Mir kommt es nämlich mit den faulen Stellen irgendwie faul vor *lach*! Ich habe gelernt, dass man grundsätzlich nur Obst verarbeiten soll, was einwandfrei ist!

Ich denke, aus Deinen Äpfeln kannst Du aber nach diesem Rezept bestimmt ein Gelee kochen:

https://www.kuechengoetter.de/rezepte/apfelgelee-37334

VG Anja


Antwort
buggi-52 antwortete vor 24 Tagen

Moin moin, liebe Ulli. Habe früher oft "wilde" Äpfel gesammelt, und nach Omas Rezept Apfelgelee gemacht. Schicke Dir das Rezept per PN. LG. Dieter