Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Beantworteter Beitrag
Beitrag

Eine Frage an die "Gärtner" unter Euch

von endchen - Kategorie: Sonstiges - vor etwa 4 Jahren
Ich muß unbedingt eine Palme umpflanzen, da sie aus allen Nähten, im wahrsten Sinne des Wortes, bricht. Meine Frage nun, ob ich dazu unbedingt Palmenerde nehmen muß oder ob ich auch herkömmliche Erde verwenden kann. Danke für Eure Tips und LG von Endchen


Beste Antwort
Antwort
mamamia - vor etwa 4 Jahren antwortete:

Guten Morgen, ich würde die Pflanze auf jeden Fall noch umtopfen, da die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie bis zum nächsten Jahr nicht überlebt! Ich habe letztes Jahr eine große Yucca in normale Erde umgetopft und habe dafür den größten Topf von "Lechuza" gesetzt. Meine Yucca ist ca. 3,5 m hoch! Sie hat das bestens vertragen und wächst ohne Probleme!
LG

0 Bewertungen als hilfreiche Antwort
 



Weitere Antworten (6)

Antwort
Steuerfrau antwortete vor etwa 4 Jahren

Hallo Endchen, ich habe meine Palme in normaler Pflanzerde und sie gedeiht prächtig. Ich kann dir gern ein Bild schicken. Aber umtopfen würde ich sie erst im Frühling, da sie jetzt in die Ruhephase kommt. So schnell platzt sie schon nicht;)
Hab einen schönen Sonntag. GLG Kerstin


1 Bewertung als hilfreiche Antwort
Antwort
aleunam13 antwortete vor etwa 4 Jahren

Hallo Endchen, ich pflanze immer in Seramis, auch das geht gut. Das mit der Ruhezeit stimmt schon, aber ich habe auch noch eine Pflanze, die ich die Tage noch umpflanzen werde.
LG von Borkum


0 Bewertungen als hilfreiche Antwort
Antwort
inna antwortete vor etwa 4 Jahren

hallo, auch meine sind in "normaler" Erde, aber ich hab auch keinen grünen Daumen, aber sie sehen auch nach 3Jahren noch ganz gut aus.
Hatte sie im Frühjahr umgetopft.
lg


0 Bewertungen als hilfreiche Antwort
Antwort
stella_maris antwortete vor etwa 4 Jahren

Hallo Endchen,
ich habe absolut keinen grünen Daumen, habe aber mit einer "Yucca"-Palme die besten Erfahrungen gemacht. Sie ist im Laufe ihrer 27 Jahre schon in allen Erd- und Tonkugelsorten gewesen - und jetzt steht sie im Garten (ganzjährig, in der Erde) und blüht jedes Jahr.
Viel Erfolg und Freude an Deiner Palme! LG,Johanna


0 Bewertungen als hilfreiche Antwort
Antwort
Zwerg19 antwortete vor etwa 4 Jahren

Ich verwende auch immer ganz normale Blumenerde ! LG ! Zwerg


0 Bewertungen als hilfreiche Antwort
Antwort
jennijulian antwortete vor mehr als 3 Jahren

Hallo
Du kannst auch normale Blumenerde nehmen aber nehme gute Erde. Meine Empfehlung Erde von Planta Flor ist zwar etwas teurer aber dafür sehr gut.
Liebe Grüße
Jennijulian


0 Bewertungen als hilfreiche Antwort