Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Pappardelle mit Kürbissoße und Nusspesto

Das Pappardelle mit Kürbissoße und Nusspesto Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und r, für: Halloween, Weihnachten, Silvester, Festlich kochen, Zubereiten mit / für Kinder. „einfach genial“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : etwas Übung erforderlich

Zutaten für 4 Portionen

für die Pappardelle mit Kürbissoße und Nusspesto
400 g Pappardelle ( breite Bandnudeln )
500 g Kürbis, vorbereitet gewogen
20 Maronen (vakuumverpackt)
3 Zehen Knoblauch
20 Walnusshälften
6 EL Olivenöl extra vergine
30 g Butter
1 halben Bund Thymian
1 halben Bund Petersilie
Meersalz und Pfeffer
1 kleines Stück Parmesan

Zubereitung

Die Maronis zerbröckeln. Für das Pesto den Knoblauch abziehen und zusammen mit den Walnüssen im Mixer fein hacken. Mit 3-4 EL Olivenöl zu einer feinen Pate verrühren und mit dem Meersalz abschmecken.

Den Thymian und die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Den Parmesan mit einem Sparschäler / Hobel in Späne schneiden

Den geschälten und entkernten Kürbis in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und den Kürbis dazugeben. 5 EL Wasser dazugießen, salzen und ca. 5 Minuten lang bissfest garen lassen. Danach die Kürbiswürfel abseihen und dabei die Flüssigkeit auffangen. Alles warm halten.

Für die Nudeln Wasser zum Kochen bringen und kräftig salzen.

In einer großen, hohen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Kürbiswürfel darin kurz anbraten. Die Kräuter und die zerbröckelten Maronis unterrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Nudeln al dente kochen. Einige EL von dem Nudelwasser zu der abgeseiten Kürbisflüssigkeit geben. Dann die Nudeln abgießen und zu dem Kürbis in die Pfanne geben. Einen guten Schuß von der Kürbisflüssigkeit und das Pesto mit dazugeben und alles vorsichtig vermischen. Ggf. nochmal Kürbisflüssigkeit dazugeben. Auf Tellern anrichten und mit den Parmesansplittern dekorieren.

 

Guten Appetit  !!

 

Quelle des Ursprungsrezeptes: VHS-Kura, Susanne Mayer-Köhler



Kommentare
13.10.2012 um 13:53 Uhr
spaghetti sagte :
Das liest sich aber sehr lecker. LG Jutta
Kommentar schreiben

 
3.0 stars based on 2 reviews
2
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Zubereiten mit / für Kinder

Von   Pegito

Das ist ein Wurstsalat nach meiner Art, so, wie er uns schmeckt.


Von   Lena52

Uns war mal nach Pfannkuchen und ich hatte noch einen Apfel und Quark...


Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!


Von   Lena52

Ein leichtes und frisches Gericht, was ideal an warmen Tagen ist!!


 


3 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Nudeln und Spätzle (175 Rezepte)
MamaSabine
 
Kochbuch Binos Beste Nudeln (154 Rezepte)
bino
 
Kochbuch Kochen (54 Rezepte)
Natalie82