Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
poberlag
am 13.01.2013
"Ich suchte ein Rezept für Loopskuchen und Genusskatze hat mir eines geschickt das sie im Internet gefunden hat. Habe es etwas abgewandelt. DANKE Miez"

Loops-Kuchen

Das Loops-Kuchen Rezept dauert bis 20 Min. und t, für: Erntedankfest, Halloween, Party, Picknick, Brunch, Geburtstag. „Ich suchte ein Rezept für Loopskuchen und Genusskatze hat mir eines geschickt das sie im Internet gefunden hat. Habe es etwas abgewandelt. DANKE Miez“
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 12 Portionen

für den Kuchen
375 g Honey Loops od.Froot Loops
250 g Butter
500 g Durchbeißer Bonbons od. Kuhbonbons
250 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung

 Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne rösten. In einem großen Topf die Butter schmelzen. Die Bonbons darin auflösen, dabei kräfrig rühren. Die Kerne und die Loops dazu geben und so lange rühren bis alles zusammenhält. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und glattstreichen. Wenn alles trocken ist in Stücke brechen und in eine Keksdose geben.



Kommentare
23.03.2013 um 17:34 Uhr
Ajna sagte :
Interessant- habe ich noch nie gehört! Muss ich doch glatt mal ausprobieren! LG Anja
Kommentar schreiben

 
3.03333333333333 stars based on 30 reviews
30
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Halloween

Von   Lena52

Ein einfach gemachtes Gericht, da der Ofen die Hauptarbeit übernimmt,...


Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   koch-sepp

+++ kasseler nur einfach in etwas brühe mit wurzelwerk (suppengrün)...


Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


 


4 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch kuchen (1486 Rezepte)
123lillyfee
 
Kochbuch Naschsachen (134 Rezepte)
Edelkampfdackel
 
Kochbuch Pralinen (79 Rezepte)
nata
 
Kochbuch Knabberei (9 Rezepte)
Ajna