Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Rote Linsenfrikadellen

Das Rote Linsenfrikadellen Rezept aus Türkei, dauert bis 40 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Party, Picknick, Brunch, Geburtstag, Fußball. „von meiner Freundin Fatma“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 10 Portionen

für die rote Linsenfrikadellen
1 Glas groben Bulgur (2 Glas heißes Wasser )
1 Glas rote Linsen
2 Glas Wasser
3 Eßlöffel Tomatenmark
3 Eßlöffel Oel
1 Zwiebeln (würfeln)
1 Hand voll Petersilie
Salz, Pfeffer, reichlich Chiliflocken
1 Eisbergsalat

Zubereitung

 Das Wasser mit den Linsen in einen Topf geben, salzen und Tomatenmark dazugeben so lange köcheln lassen  bis die Linsen weich sind und das Wasser verkocht ist.Die gewürfelte Zwiebel mit Oel in eine Pfanne geben und glasig dünsten.Die Gewürze dazugeben.Den Bulgur in ein Sieb geben und mit dem heißen Wasser übergiessen.Kurz quellen lassen.Die Linsen,den Bulgur und die Zwiebelgewürzmischung in eine Schüssel geben. Die Petersilie dazugeben und alles gründlich verkneten.Noch einmal abschmecken sollte ordentlich scharf sein. Zu Frikadellen formen.

Den Eisbergsalat waschen und die abgetropften Blätter auf eine Platte legen. Die Frikadellen darauf anrichten. Man rollt die Frikadelle in das Salatblatt und beisst ab. Kann man natürlich auch mit Messer und Gabel essen.



Kommentare
21.01.2013 um 16:23 Uhr
Schokominze sagte :
Linsen und Bulgur was für eine schöne Kombi. Liest sich sehr gut!
Kommentar schreiben

 
3.84210526315789 stars based on 19 reviews
19
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Geburtstag

Von   Zuckerpuppe

Die Hitze in diesem Jahr da braucht man etwas frisches . Was bietet...


Von   BackAnneMaxi

Aus einer 1997 zusammen getragenen Rezeptsammlung. Auch ein altes...


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch rezepte (378 Rezepte)
123lillyfee
 
Kochbuch Fingerfood (43 Rezepte)
Kitty26