Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
sune
am 12.11.2008
"aus meiner alten Rezeptsammlung"

Cantuccini

Das Cantuccini Rezept dauert bis 40 Min. und gelingt leicht, für: Muttertag, Erntedankfest, Weihnachten, Geschenkideen, Party, Picknick, Brunch. „aus meiner alten Rezeptsammlung“
Zeitaufwand: bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht
Stichworte: Mandeln

Zutaten für 40 Portionen

für den Teig
100 gr Butter
100 gr Zucker
1 Prise Salz
1 Pck Vanillezucker
2 Stck Eier (Gr. M)
250 gr Weizenmehl
1 TL Backpulver
150 gr Mandelkerne (mit Haut)

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker (ich gebe noch zusätzlich Vanillearoma rein)

und Salz cremig rühren.

Eier zufügen.

Mehl und Backpulver mischen und unterkneten.

Mandeln unterheben.

Teig auf wenig Mehl zu zwei Rollen formen, ca 3-4 cm dick.

Vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Blech elegen und etwas flach drücken.

 

Backofen vorheizen, 175°C ca 20 Min. backen.

Die Rollen 3 Min. abkühlen lassen, (ist auch besser für die Finger)

dann mit einem Messer in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Mit der Schnittseite nach oben auf das Blech setzen und weitere 12-15 Min

goldgelb Backen.

 

Wer´s mag, etwas Puderzucker drüber.

Noch lauwarm serviert mit Vanilleeis oder Apfelzimteis ist es super lecker.

 

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Weihnachten

Von  buppesie

mit Pinienkernen, Rucola und Parmesan


Von  Feige65

Eigentlich ein Weihnachtsrezept aber als Leckerli immer willkommen.


Von  palomino3351

Dieses Schmorgericht ist eine Spezialität aus der Mitte Frankreichs,...


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept