Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.

Zwetschgenkuchen mit Schmandhaube

Das Zwetschgenkuchen mit Schmandhaube Rezept dauert bis 80 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Valentinstag, Muttertag, Erntedankfest, Halloween, Festlich backen, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Brunch, Geburtstag. „Mein erste Zwetschgenkuchen in diesem Jahr.“
Zeitaufwand : bis 80 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Zwetschgenkuchen mit Schmandhaube'

Bild 1 von 16


Zutaten für 12 Portionen

für den Zwetschgenkuchen
600 g Zwetschgen
150 g Mehl
1 TL Backpulver
50 g weiche Butter
50 g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
Fett für die Backform

für die Schmandhaube
300 g Schmand
30 g Zucker
3 Eigelb
etwas Alufolie zum abdecken
etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Als erstes die Zwetschgen waschen,trocknen,halbieren, entsteinen und dabei jede Zwetschgenhälfte oben einschneiden. Eine Springform (24 cm ) einfetten. Den Backofen auf 180°C E-Herd / Umluft: 160°C vorheizen.

Nun den Teig zubereiten. Dazu die Butter mit dem Zucker,Vanillezucker und der Prise Salz ca. 8 Min. schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, zu der Ei-Zucker-Mischung geben und kurz unterrühren.

Den Teig in die gefettete Form geben und glatt streichen. Darauf die Zwetschgen dicht an dicht mit der Schnittfläche nach oben legen.

Zum Schluß die Schmandmasse zubereiten. Dafür den Schmand mit dem Zucker und den Eigelb in einer Schüssel gut verrühren. Diese Masse auf die Zwetschgen verteilen. Die Form in den heißen Ofen geben und ca. 35 Min. backen.Damit der Kuchen nicht zu dunkel wird ( so wie bei mir )  ca. 15 Min. vor Ende der Backzeit mit Folie abdecken. Die Form aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 10 Min. abkühlen. Dann aus der Form lösen, ganz auskühlen lassen und vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben.

 

 



Kommentare
13.09.2016 um 17:34 Uhr
spaghetti sagte :
Ein super Kuchen, den werde ich ganz sicher auch backen. LG Jutta
13.09.2016 um 06:55 Uhr
buggi-52 sagte :
Der ist lecker. Habe schon zwei in dieser Saison gebacken, aber leider Pech, weil 70 % von den Pflaumen wurmstichig waren. Habe darum die Lust verloren noch weitere zu backen. LG. Dieter
12.09.2016 um 18:26 Uhr
annabella99 sagte :
Den muß ich unbedingt nachbacken. schon gespeichert. LG Anna
12.09.2016 um 17:25 Uhr
Kitty26 sagte :
spitze, gefällt mir! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.43478260869565 stars based on 23 reviews
23
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Fasching / Karneval

Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   alice04

Habe ich bei YouTube gefunden


Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


Von   Lena52

Mal wieder eine Nachspeise gemacht.Ging schnell und einfach.


Von   Lena52

Brauchte mal wieder eine Art Eintopf, der schnell gemacht ist....


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Obstkuchen (383 Rezepte)
spaghetti
 
Kochbuch Pflaumenkuchen (53 Rezepte)
trolli
 
Kochbuch Kuchen (159 Rezepte)
maimy
 
Kochbuch Zwetschgen / Pflaumen (21 Rezepte)
Pinky68
 
Kochbuch Zwetschgenkuchen (8 Rezepte)
annabella99