Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Mandel-Hefe-Schnecke

Das Mandel-Hefe-Schnecke Rezept dauert bis 100 Min. und t, für: Festlich backen. „Inspiration aus einer Zeitschrift, jedoch nach unserem Geschmack abgewandelt“
Zeitaufwand : bis 100 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 1 Portion

für Hefeteig
300 Gramm Dinkelmehl (Type 630) oder normales
1/2 Würfel Hefe
100 ml lauwarme Milch
50 Gramm Rohrohrzucker (oder normalen)
75 Gramm Butter
1 Stück Ei
1 Prise Salz

für Mandelfüllung
125 Gramm gemahlene Mandeln (oder andere Nüsse)
75 ml Milch
75 Gramm Rohrohrzucker (oder normalen)
1 Teelöffel Zitronenschale (Dr. Oetker)
1 Stück Eiweiß
Zimt, Rum, Eigelb, Vanille-Zimt-Zucker

Zubereitung

1. Für den Teig  in einer Schüssel die Hefe zerbröseln und mit 25 Gramm Zucker bestreuen. Nach kurzer Zeit wird die Hefe flüssig und man kann sie gut mit einer Gabel verrühren.

2. Die Butter erwärmen, so dass sie flüssig wird, aber nicht heiß! Hefe-Mix, lauwarme Milch, restliche 25 Gramm Zucker, Ei, Salz, Mehl und flüssige Butter zu einem Teig verkneten. Diesen nun abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

3. Für die Füllung Milch mit Zucker, Zitronenschale in einem kleinen Topf aufkochen und die Mandeln einrühren. Abkühlen lassen. Ich habe dann noch etwas Zimt und einen "Schluck" Rum rein - muss man aber nicht. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Nussmasse rühren.

4. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

5. Teig zu einem Rechteck ausrollen (ca. 3 mm dick). Ich habe ihn auf einer leicht bemehlten Silikonmatte "bearbeitet", die ich auch gleichzeitig zum Backen nehme.

6. Mandelmasse auf dem Teig gleichmäßig verstreichen und von der Längsseite her aufrollen.

7. Die Teigrolle längs aufschneiden, so dass sie an den Enden noch geschlossen bleibt und zu einer Schnecke aufrollen.

8. Die Schnecke nun mit Eigelb bepinseln und nach Wunsch noch mit Vanille-Zimt-Zucker bestreuen und ca. 30 Minuten im Ofen backen.



Kommentare
24.11.2016 um 16:46 Uhr
Lena52 sagte :
Sieht super lecker aus und mein Kaffee ist immer noch ganz allein! LG Lena
18.11.2016 um 08:21 Uhr
Schneekugel sagte :
Oh wie lecker und wie schön geworden. Super. Ich bin wirklich begeistert. Liebe Grüße, Jule
04.11.2016 um 11:13 Uhr
buggi-52 sagte :
Gut gemacht. Die schmecken sicher klasse. Ich wandele auch vieles nach Geschmack ab. Man kann das Rad ja nicht dauernd neu erfinden.LG. Dieter
04.11.2016 um 00:30 Uhr
Tortenschlumpf sagte :
Toll gebacken - wenn die auch so gut schmeckt wie sie aussieht - dann komme ich gerne mal zum Kaffee vorbei. Bringe gerne den Latte Macchiato dazu mit. Gruß Ulli
03.11.2016 um 19:31 Uhr
raffaela1 sagte :
Mir ne Tasse Kaffee dazu hihi und ich bin auch glücklich!!!! GLG Rita
03.11.2016 um 17:39 Uhr
Bianca-Maria sagte :
Eine Tasse Tee dazu und der Tag ist gerettet. LG Bianca
03.11.2016 um 16:12 Uhr
Tolotika sagte :
Die sieht super lecker aus. War sicher ein Genuss. LG Thomas
Kommentar schreiben

 
4.57142857142857 stars based on 28 reviews
28
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Festlich backen

Von   Lena52

Diese Torte habe ich vor ca. 2 Wochen für unsere Alzheimer-Gruppe...


Von   Schneekugel

Die Mutter einer Kollegin ist nach Bielefeld gezogen und ich wurde um...


Von   Lena52

Den habe ich für den Mann meiner Schwägerin gebacken. Er liebt...


Von   Lena52

Und wieder einen Kuchen für die Alzheimer-Gruppe gebacken. Der war...


 


4 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Teilchen (107 Rezepte)
Backmom
 
Kochbuch Hefekuchen (14 Rezepte)
gartenmoni
 
Kochbuch Süßes Hefegebäck (15 Rezepte)
annabella99
 
Kochbuch hefeschnecke (16 Rezepte)
lolipop