Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Risoni-Pfanne

Das Risoni-Pfanne Rezept dauert bis 40 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Valentinstag, Erntedankfest, Halloween, Sommer, Zubereiten mit / für Kinder, Party, Geburtstag, Fußball. „Mal als andere Beilage zu Frikadellen gemacht.“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Risoni-Pfanne'

Bild 1 von 11


Zutaten für 4 Portionen

für die Risoni-Pfanne
500 g Brokkoli (ich hatte noch TK Brokkoli )
300 g Champignons ( hatte ich ebenfalls noch als TK )
150 g Kirschtomaten
2 EL Öl
200 g Risoni Nudeln (oder Kritharaki )
500 ml Gemüsebrühe Instant oder selbstgemacht
Salz und Pfeffer
1 EL TK-Kräuter gemischt oder frische Kräuter nach Geschmack
125 ml Milch
100 g Sahneschmelzkäse
1-2 EL heller Sossenbinder

Zubereitung

Zuerst einmal wie immer, die leidigen Vorarbeiten!

Den frischen Brokkoli waschen,putzen und in kleine Röschen teilen.Die Champignons putzen, halbieren oder imn etwas größere Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

Das Öl in einer größeren Pfanne erhitzen und die Champignons darin ca. 5 Min. anbraten. Die Risoni zufügen, kurz andünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Brokkoliröschen dazugeben und alles kräftig salzen und pfeffern und ca. 10 Min. köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die frischen Kräuter ( wie Petersilie,Schnittlauch und Kerbel ), abbrausen,trocken schütteln und klein hacken oder in Röllchen schneiden.

Nun die Milch zu den Pilzen- Risoni- und Brokkoli-Gemisch gießen, aufkochen und den Käse unterrühren und schmelzen. Die Tomatenhälten zufügen. Zum Schluß etwas Soßenbinder einstreuen und alles unter Rühren nochmal kurz aufkochen. Die Kräuter zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ohne Fleischbeilage ist es ein leckeres vegetarisches Gericht.



Kommentare
06.12.2016 um 17:28 Uhr
raffaela1 sagte :
Dir ist schon klar das ich immer mehr Hunger bekomme wenn ich deine Rezepte durchgehe ;;-) ❤️❤️❤️❤️❤️GLG Rita ❤️❤️❤️❤️❤️
06.12.2016 um 16:54 Uhr
Kuechen-Chefin sagte :
Klasse Lena :-) Lg Andrea
06.12.2016 um 16:33 Uhr
Kitty26 sagte :
oh wie lecker! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.88235294117647 stars based on 17 reviews
17
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Party

Von   traude

Das Rezept ist von meiner Mutter und wird schon immer so zubereitet.


Von   raffaela1

Trotz ROSEN-Allergie wollte ich das mein Joghurt nicht nur schmeckt...


Von   Lena52

Ein herzhaftes und deftiges Gericht was besonders an kalten Tagen...


Von   raffaela1

"älteres Rezept von mir" Habe ich für meine Kinder gemacht❤️


Von   Lena52

Auf Wunsch meines Mannes wieder etwas süßes!!Macht etwas Arbeit, aber...


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Pfannengerichte (115 Rezepte)
Pinky68
 
Kochbuch Kochrezepte (349 Rezepte)
tanja251