Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Tortenschlumpf
am 25.12.2016
"Der nächste Frühling kommt schon bald!"

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

"Frühlingseier"

Das "Frühlingseier" Rezept dauert bis 20 Min. und t, für: Ostern, Muttertag. „Der nächste Frühling kommt schon bald!“
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

4-8 hartgekochte Eier

für Sauce:
1/4 Löffel saure Sahne (Rahm)
3 EL Quark (Topfen)
je 1 TL sehr fein gehackter Kerbel, Petersilie,
Schnittlauch, Zitronenmelisse und Sauerampfer
Meersalz

Zubereitung

Die saure Sahne mit dem Quark sowie den sehr fein gehackten (oder kurz pürierten) Kräutern vermischen und mit Salz abschmecken.

 

Die Sauce auf eine flache, möglichst runde Platte geben.

 

Die Eier  schälen, mit einem scharfen Messer halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf die grüne Kräutercreme legen.

 

Lasst es euch gut schmecken!

 

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
2.88888888888889 stars based on 9 reviews
9
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Ostern

Von   kuchentiffy1

Dieser Snirtjebraten ist regional abgewandelt und schon wieder etwas...


Von   Lena52

Dieses Rezept reizte mich zum ausprobieren.Ein etwas außergewöhnlich...


Von   raffaela1

Die Buttermilch-Häschen habe ich Heute für Morgen zum Frühstück...


Von   raffaela1

Die Törtchen habe ich für meinen Papa zum Vatertag gemacht❤️


Von   raffaela1

Das Brot habe ich heute, zum Frühstück für morgen, für meine Familie...


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept