Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Tortenschlumpf
am 26.12.2016
"Zucchini ist eins meiner Lieblingsgemüse! ♥"

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

Gefüllte Zucchini mit Püree

Das Gefüllte Zucchini mit Püree Rezept dauert bis 120 Min. und t. „Zucchini ist eins meiner Lieblingsgemüse! ♥“
Zeitaufwand : bis 120 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

500 h Kartoffeln
Salz
4 Zucchini
1 rote Zwiebel
je 1/2 rote und gelbe Paprika
2 EL Öl
Pfeffer
180 g Sahne
150 g Lachsschinken
je 2 EL gehackte Petersilie und Schnittlauch
400 g passierte Tomaten (Dose)
70 g geriebener Gouda

Zubereitung

Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Zucchini längs halbieren, aushöhlen. Hälfte Zucchini-Inneres fein würfeln. Zwiebel würfeln. Paprika in Würfel schneiden.

 

Ofen auf 180 Grad (/Umluft 160 Grad) vorheizen. Zwiebel, Paprika- und Zucchiniwürfel im Öl ca. 5 Minuten andünsten und würzen.

 

Kartoffeln abgießen, abtropfen. Mit 130 g Sahne zu Püree zerstampfen, salzen und pfeffern. >Schinken würfeln. Mit Gemüse, Püree und Hälfte Kräutern mischen.

 

Masse in die Zucchini füllen. Tomaten, Rest Sahne und übrige Kräuter mischen, würzen. In eine gefettete Auflaufform füllen. Zucchini hineinlegen. Mit Käse bestreuen. Ca 40 Minuten garen.

 

Arbeitszeit: ca. 45 Minuten; Garen: ca. 65 Minuten;

Pro portion: ca. 450 kcal; E 24 g, F 24 g, KH 32 g

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
3.4 stars based on 10 reviews
10
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Gemüsebeilagen (31 Rezepte)
Pinky68
 
Kochbuch Aufläufe (37 Rezepte)
Tolotika