Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.
Mitgliedsbild
Von
cream_tea
am 28.12.2016
"Den habe ich mit einer Freundin zu Weihnachten gemacht. Hier werden Auflaeufe als Beilage zu REis und Fleisch gegessen. "

Pastelon

Das Pastelon Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und t, für: Weihnachten, Sommer, Festlich kochen, Zubereiten mit / für Kinder, Party, Picknick, Brunch. „Den habe ich mit einer Freundin zu Weihnachten gemacht. Hier werden Auflaeufe als Beilage zu REis und Fleisch gegessen. “
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 2 Portionen

für den Auflauf
1 Pfund Kartoffeln
1 kleine Dose Dosenmilch
2 EL Butter oder Margarine
1 Prise Salz
750 Gramm Hähnchenbrust oder Schnitzel
1 mittelgrosse rote Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Prise Oregano
200 g Mozarella

Zubereitung

Die Kartoffeln weich kochen. Das Huhn in etwas Wasser mit Salz, Oregano und Knoblauch ebenfalls garen.

Die Kartoffeln mit etwas Butter zerstampfen, das Hühnchenfleisch in feine Streifen schneiden und dann zwischen den Händen zerreiben.

Die Hälfte des Kartoffelpurees in eine kleine, vorgefettete Auflaufform geben, Das Hühnchenfleisch mit der feingehackten Zwiebel und der 2. Knoblauchzehe vermengen und über die KArtoffeln geben.

Mit dem restlichen Puree bedecken, mit dem Mozarella bestreuen und mit der Dosenmilch begiessen.

Etwa 30 min. bei mittlerer Hitze backen.



Kommentare
29.12.2016 um 01:57 Uhr
cream_tea sagte :
Ja, leider finde ich das Foto nicht mehr, aber es war so lecker wie es klingt. Lg, Juliane
28.12.2016 um 19:35 Uhr
spaghetti sagte :
Liest sich sehr lecker. LG Jutta
28.12.2016 um 17:51 Uhr
annabella99 sagte :
Da hätte ich gerne mitgegessen. LG Anna
Kommentar schreiben

 
4.55555555555556 stars based on 9 reviews
9
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Picknick

Von   Pegito

Das ist ein Wurstsalat nach meiner Art, so, wie er uns schmeckt.


Von   Kitty26

ein Rezept von Dr. Oetker nach meinem Geschmack verändert


Von   Zuckerpuppe

Das Brot backen bereitet mir sooo viel Freude . Immer wieder neue...


Von   Zuckerpuppe

Die Hitze in diesem Jahr da braucht man etwas frisches . Was bietet...