Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Tortenschlumpf
am 09.01.2017
"Mein heutiges Montags-Nudel-Rezept! Lovely! ♥♥♥"

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

Spaghetti in Rosmarinbutter

Das Spaghetti in Rosmarinbutter Rezept dauert bis 20 Min. und t. „Mein heutiges Montags-Nudel-Rezept! Lovely! ♥♥♥“
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Spaghetti in Rosmarinbutter'

Bild 1 von 2


Zutaten für 4 Portionen

500 g Spaghetti
Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen
4 Zweige Rosmarin
50 g Butter
50 g Parmesan-Käse (Stück)

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Rosmarinnadeln abstreifen und fein hacken.

 

Butter in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Rosmarin darin andünsten. Nudeln abgießen, dabei ca. 200 ml Garwasser auffangen.  Spaghetti und aufgefangenes Nudelwasser in die Pfanne geben, alles mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan hobeln. Spaghetti anrichten. Mit Parmesan bestreuen.

 

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Pro Portion: ca. 590 kcal; E 20 g, F 16 g, KH 93 g

Sie können auch noch 200 g geräucherten Lachs in feine Streifen schneiden und diesen zum Schluss über die Spaghetti streuen.

 

Guten Appetit!

 



Kommentare
10.01.2017 um 17:36 Uhr
Tolotika sagte :
Auch bei uns geht Pasta immer. LG Thomas
10.01.2017 um 07:31 Uhr
buggi-52 sagte :
So ein leckeres Nudelgericht geht bei mir immer. LG. Dieter
Kommentar schreiben

 
3.25 stars based on 12 reviews
12
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept