Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Mascarpone-Haselnuss- Törtchen

Das Mascarpone-Haselnuss- Törtchen Rezept dauert bis 40 Min. und t. „Aus meiner Versuchsküche“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Mascarpone-Haselnuss- Törtchen'

Bild 1 von 5


Zutaten für 1 Portion

für das Törtchen
1 Stück Biskuitboden
genügend Waffel-Brotaufstrich
80 g Mascarpone
25 g Haselnusscreme
1 TL Vanillepaste

Zubereitung

Zubereitung

Mit einem Servierring - 7,5 cm Durchmesser - von einem Biskuitboden - gekauft oder selber gebacken - einen Kreis ausstechen.

 

Den Kreis mit genügend Waffel-Brotaufstrich oder einem anderen Aufstrich bestreichen.

 

Mascarpone mit Haselnusscreme und Vanillepaste glatt rühren.

 

Mascarponecreme in einem Spritzbeutel geben - mit beliebiger Tülle - auf den Boden verteilen.

 

Damit die Creme etwas fester wird, das Törtchen 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

 

Servieren

Törtchen auf einen Teller geben und beliebig garnieren. Bei mir: Schokoherz, Orangenscheiben, die ich mit Kaffeesirup beträufelt habe.



Kommentare
12.01.2017 um 22:34 Uhr
Tick-Trick-Track sagte :
Elisabeth1949 Morgen fängt das Wochende an und ich hoffe ich bekomme noch so ein Mascarpone -Haselnuss Törtchen wenn ich bei dir reinschaue und mich anmelde zum Kaffee ? Haste mal wieder super hin bekommen ,da läuft einem beim lesen schon das Wasser im Munde zusammen!Regina
11.01.2017 um 11:06 Uhr
raffaela1 sagte :
Na hallo da wäre ich doch klein dabei ;;;;-) wem das nicht schmeckt ist selber schuld ich könnte da auf keinen wiederstehen!!!!!! Suuuuuuuper leckeres Törtchen ❤️❤️❤️❤️❤️GLG Rita ❤️❤️❤️❤️❤️
11.01.2017 um 11:04 Uhr
annabella99 sagte :
Ich komme heut Nachmittag zum Kaffee. LG Anna
11.01.2017 um 10:46 Uhr
Kitty26 sagte :
wunderschöne Törtchen aus deiner Versuchsküche, Elisabeth! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.44444444444444 stars based on 27 reviews
27
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept