Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Rosenlikör-Mascarpone-Törtchen

Das Rosenlikör-Mascarpone-Törtchen Rezept dauert bis 40 Min. und t, für: Valentinstag, Muttertag, Silvester, Sommer, Party. „Mein heutiges Sonntags-Dessert! ♥♪♥“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Rosenlikör-Mascarpone-Törtchen'

Bild 1 von 3


Zutaten für 2 Portionen

2 Waffelschälchen
4-6 Butterkekse
etwas Butter
1 Schälchen Mascarpone (250 g)
2-3 EL Zucker
1 Becher Schlagsahne
1 Päckchen Vanillinzucker
Rosenblütenblätter
orange-schwarze Streusel

Zubereitung

Butterkekse  in eine Tüte geben und mit Nudelholz zerbröseln. Butter in einem Töpfchen schmelzen und die Keksbrösel darin einrühren, beiseitestellen und erkalten lassen.

 

Mascarpone mit Zuckr in einer Schüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) glatt rühren. Sahne mit mit Vanillezucker steifschlagen. Diese unter die Mascaqrpone heben.

 

Die erkalteten LKeksbrösel in die Waffelförmchen verteilen und mit einem kleinen Löffel andrücken, darauf zwei Esslöffel von der Mascarponecreme geben, übrige anderweitig verbrauchen. Rosenblütenblätter darauf streuen und noch ein paar orange-schwarze Streusel darüber geben. Auf einem Tellerchen servieren.

 

Lasst es euch gut schmecken!

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
3.54545454545455 stars based on 11 reviews
11
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Muttertag

Von   raffaela1

Die Torte habe ich Heute für morgen für den 11. Geburtstag von meinem...


Von   Lena52

Habe am Wochenende frische Pfifferlinge bei unserem Edeka bekommen!


Von   Lena52

Dieses Rezept reizte mich zum ausprobieren.Ein etwas außergewöhnlich...


Von   Lena52

Wieder etwas Süßes,auf Wunsch meines Mannes!Zeitaufwand bei der...


 


3 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept