Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Gefüllter Streuselkuchen

Das Gefüllter Streuselkuchen Rezept dauert bis 60 Min. und t, für: Valentinstag, Ostern, Muttertag, Weihnachten, Festlich backen, Geburtstag. „Das Rezept habe ich im Internet gefunden“
Zeitaufwand : bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 1 Portion

125 gr Butter oder Margarine( weich )
60 gr Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Eier (Gr. M)
250 gr Mehl
200 ml Sahne
300 ml Milch( und ein wenig mehr zum anrühren)
80 gr Zartbitterschokolade
70 gr Vollmilchschokolade
1 Esslöffel Kakaopulver (zum Backen)
6 Esslöffel Zucker
60 gr Speisestärke
200 gr Butter oder Margarine ( Kalt )
100 gr Zucker
250 gr Mehl

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen     26 cm Springform

MÜRBETEIG:

Für den Mürbeteig die weiche Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Ei und dem Mehl verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Folie einwickeln ( oder Gefrierbeutel) und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

PUDDINGFÜLLUNG:

In der Zwischenzeit die Puddingfüllung herstellen. Dazu die Schokolade grob hacken. Dann die Sahne und die Milch mit dem Zucker in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Anschließend die Speisestärke und den Kakao mit einem Schluck kalter Milch glattrühren und zur kochenden Sahne-Milch geben. Unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassem. Dann den Topf vom Herd nehmen und die gehackte Schokolade darin schmelzen.

Für die Streusel die kalte Butter mit dem Mehl und dem Zucker verkneten und beiseite stellen.

Die 26 cm Springform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten. Den Mürbrteig dünn ausrollen und die Springform damit auskleiden, dabei einen 2 cm hohen Rand hochziehen. Den Schokoladenpudding auf den Mürbeteig geben und glattstreichen. Dann die Streusel darüber verteilen und den Kuchen bei 180 Grad ca. 40 - 45 Minuten backen.

Yammi !!!!  :-) 

 



Kommentare
09.03.2017 um 17:50 Uhr
dieoma sagte :
diese art von gefüllten streuselkuchen kenne gar nicht,aber nachbacken werde ich ihn...glg astrid
18.02.2017 um 08:47 Uhr
buggi-52 sagte :
Klasse, der sieht spitze aus.Ist sicher sehr lecker. Auch die Streusel sind absolut gelungen. LG. Dieter
17.02.2017 um 19:42 Uhr
Kitty26 sagte :
wow spitze! LG Petra
17.02.2017 um 17:04 Uhr
Wolfgang_50 sagte :
Hi, ich denke, den werde ich am Sonntag meiner Familie anbieten. LG Wolfgang
17.02.2017 um 16:00 Uhr
annabella99 sagte :
Mal ganz was anderes. Wir mögen Streuselkuchen sehr gerne. LG Anna
17.02.2017 um 14:27 Uhr
raffaela1 sagte :
Der sieht sooooo köstlich aus, suuuuper ❤️❤️❤️❤️❤️GLG Rita ❤️❤️❤️❤️❤️
Kommentar schreiben

 
4.68 stars based on 25 reviews
25
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Festlich backen

Von   raffaela1

Die Törtchen habe ich für meinen Papa zum Vatertag gemacht❤️


Von   muehlenprinzessin

schnell, einfach, ultralecker,...


Von   muehlenprinzessin

Rhabarberkuchen nach Omi's Rezept.


Von   raffaela1

Die Torte habe ich heute Morgen auf Wunsch meiner Familie für heute...


Von   raffaela1

Habe ich heute für meine Familie gemacht ❤️


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Backen (38 Rezepte)
KarinBrandel
 
Kochbuch Backen Kuchen (2577 Rezepte)
pusteblume
 
Kochbuch kuchen trocken (111 Rezepte)
Backmom
 
Kochbuch Streusel (102 Rezepte)
marliese
 
Kochbuch Streuselkuchen (13 Rezepte)
annabella99