Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Quark-Kirsch-Streifenkuchen mit Kokosstreusel

Das Quark-Kirsch-Streifenkuchen mit Kokosstreusel Rezept aus Deutschland, dauert bis 100 Min. und t, für: Valentinstag, Ostern, Muttertag, Festlich backen, Geburtstag.
Zeitaufwand : bis 100 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Quark-Kirsch-Streifenkuchen mit Kokosstreusel'

Bild 1 von 10


Zutaten für 20 Portionen

3 Eier (Gr. M)
475 g Mehl
50 g Kokosraspel
230 g Zucker
1 EL Zucker
2 TL Vanillezucker
Salz
125 g Butter
1 Glas (720 ml) Schattenmorellen
35 g Speisestärke
50 g Zartbitterkuvertüre
500 g Magerquark
6 EL Milch
6 EL Bratcreme
1 pkch. Backpulver
20 g Kakao
1 Pkch Puddingpulver Vanillegeschmack

Zubereitung

1

1 Ei trennen. 175 g Mehl, Kokosraspel, 80g Zucker, 1 TL Vanillezucker, 1 Prise Salz, das Eigelb und die Butter (bitte keine Margarine nehmen)  in Flöckchen erst mit dem Mixer, dann mit der Hand zu Streuseln verarbeiten. Diese zunächst zur Seite stellen.

2

Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. Saft mit 1 EL Zucker und der Stärke verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Etwa 1 Minute köcheln lassen. Kirschen unterheben und abkühlen lassen.

3

Kuvertüre hacken und über Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen. 150g Quark, Milch, Bratcreme, 75g Zucker, eine Prise Salz, 1 TL Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Mixer verrühren. Geschmolzene Kuvertüre untermischen. 300g Mehl, Backpulver und Kakao mischen und löffelweise unter den Teig mischen.

4

Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf breit streichen.

5

2 Eier trennen. 350g Quark, 50g Zucker, Eigelbe und das Puddingpulver zu einer glatten Creme verrühren. 3 Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Zum Schluss 25 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Quarkmasse heben.

6

Kirschkompott und Quarkmasse abwechselnd in diagonalen Streifen auf dem Teig verteilen. Streusel darauf bröseln.

Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 160°C Umluft auf der 2. Schiene von unten ca. 50 Minuten backen.

Abkühlen lassen und aufschneiden.



Kommentare
21.03.2017 um 11:36 Uhr
dieoma sagte :
dein kuchen gefällt mir...habe ihn schon eingespeichert....glg astrid
21.03.2017 um 10:06 Uhr
raffaela1 sagte :
Hast du suuuuuper gemacht ❤️❤️❤️❤️❤️GLG Rita ❤️❤️❤️❤️❤️
21.03.2017 um 08:28 Uhr
annabella99 sagte :
Ich komme natürlich auch mit. LG Anna
20.03.2017 um 17:48 Uhr
Kitty26 sagte :
ich komme auch vorbei! LG Petra
20.03.2017 um 17:26 Uhr
maro sagte :
Wow...Erste...ich bekomme bestimmt noch ein Stück von dem leckeren Kuchen....LG Marion
Kommentar schreiben

 
4.8125 stars based on 16 reviews
16
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Festlich backen

Von   Lena52

Diese Torte habe ich vor ca. 2 Wochen für unsere Alzheimer-Gruppe...


Von   Schokostreusel

Dieser saftige, schokoladige Kuchen ist die perfekte Grundlage für...


Von   Emmi008

Das ist mein eigenes Rezept, welches ich mir bei der Verwendung, der...


Von   Lena52

Hatte noch einen Rest TK Himbeeren und auch noch etwas Quark. In...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Kirschkuchen (270 Rezepte)
trolli
 
Kochbuch Kuchen & Torten (570 Rezepte)
schade5900
 
Kochbuch Kuchen (114 Rezepte)
Backmona
 
Kochbuch Blechkuchen (10 Rezepte)
annabella99
 
Kochbuch kuchen und torten (8 Rezepte)
dieoma