Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Lena52
am 06.08.2017
"Das ist eine der Torten und Kuchen die ich meinem Mann zur Geburtstagsfeier in der Alzheimergruppe gemacht habe.Die Zeitangabe ist ohne Kühlzeiten.Konnte leider keine Bilder von der aufgeschnittenen Torte machen.Wie auf den Fotos zu sehen ist, wollte ich die Marzipandecke selber machen und die kleinen Kreise mit Aprikosenmarmelade füllen.Leider habe ich das zeitlich nicht mehr geschafft und mußte auf ein Fertigprodukt zurück greifen! "

Stachelbeer - Marzipan - Torte

Das Stachelbeer - Marzipan - Torte Rezept dauert bis 100 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Valentinstag, Ostern, Muttertag, Halloween, Weihnachten, Hochzeit, Taufe / Geburt, Sommer, Festlich backen, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Geburtstag. „Das ist eine der Torten und Kuchen die ich meinem Mann zur Geburtstagsfeier in der Alzheimergruppe gemacht habe.Die Zeitangabe ist ohne Kühlzeiten.Konnte leider keine Bilder von der aufgeschnittenen Torte machen.Wie auf den Fotos zu sehen ist, wollte ich die Marzipandecke selber machen und die kleinen Kreise mit Aprikosenmarmelade füllen.Leider habe ich das zeitlich nicht mehr geschafft und mußte auf ein Fertigprodukt zurück greifen! “
Zeitaufwand : bis 100 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Stachelbeer - Marzipan - Torte'

Bild 1 von 21


Zutaten für 14 Portionen

für den Biskuit
4 Eier (Gr. M)
150 g Zucker
50 g Speisestärke
100 g Mehl
2 gestr.TL Backpulver

für die Creme
1 Glas Stachelbeeren (720 ml)
3 Blatt Gelatine weiß
500 g Mascarpone
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
400 g Schlagsahne

für die Deko
1 Marzipandecke (Fertigprodukt)
300 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Sahnesteif oder 4 TL SanApart
75 g Mandelblättchen

Zubereitung

des Biskuits:

Als erstes den Backofen auf 175°C E-Herd/ Umluft: 155°C vorheizen und eine 26er Springform am Boden mit Backpapier auslegen.

Die Eier mit dem Zucker ca. 10 Min. schaumig schlagen. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und unter die Eimasse heben. Die Masse in die Springform geben, glatt streichen und im heißen Ofen ca. 30 Min. backen. Den Biskuit aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. ( Ich backe den Biskuit meistens einen Tag vorher, dann läßt er sich besser schneiden.) Den Biskuit aus der Form lösen, evtl. gerade schneiden und einmal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring darum schließen.

Der Creme:

Die Stachelbeeren in ein Sieb geben und abtropfen lassen,( den Saft anderweitig verwenden.) Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Mascarpone mit dem Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken, auflösen und mit etwas Creme verrühren. In die übrige Creme verrühren und kalt stellen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Die Hälfte der Creme auf den Boden geben und die Stachelbeeren darauf verteilen. Mit der restlichen Creme bestreichen und den oberen Boden daraufsetzen. Die Torte ca. 4-5 Std. kalt stellen,( am besten über Nacht.)

die Fertigstellung:

Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und beiseite stellen. Die Marzipandecke ausrollen und einen Kreis von ca. 28 cm ausstechen. Aus dem äußeren abgeschnittenen Rand kleine Kreise von ca. 3 cm ausstechen und beiseite legen.

Die Sahne mit dem Vanillzucker und Sahnefest steif schlagen. Etwa 1/4 der Sahne in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen.Die Torte aus der Kühlung nehmen und den Tortenring lösen. Die Torte mit der restlichen Sahne ringsherum einstreichen. Die Marzipandecke auflegen und die gerösteten Mandeln an den unteren Rand drücken. Mit dem Spritzbeutel kleine Tuffs auf die Torte spritzen. Die Marzipankreise etwas zusammendrücken und auf die Sahnetuffs setzen. Die Torte bis zum Verzehr kühl stellen.

 

 



Kommentare
09.08.2017 um 23:33 Uhr
cinderella43 sagte :
Die ist dir mal wieder sehr gut gelungen. GLG Chrisi
07.08.2017 um 08:04 Uhr
Anoubis sagte :
Boah, sieht die super aus! Hast Du ganz toll hinbekommen und ich denke, die wird super angekommen sein! LG Anja
06.08.2017 um 16:25 Uhr
raffaela1 sagte :
Wunderschön und extrem leeeeecker liebe Lena, alles liebe deinem Mann nachträglich zum Geburtstag ❤️❤️❤️❤️❤️GLG Rita ❤️❤️❤️❤️❤️
Kommentar schreiben

 
4.85714285714286 stars based on 14 reviews
14
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Hochzeit

Von   Schneeweisschen

Einer meiner Lieblings-Kuchen


Von   Lena52

Das Rezept habe ich schon eine Weile, aus "Wir in Bayern". Habe es...


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Torten (909 Rezepte)
123lillyfee
 
Kochbuch Torten (142 Rezepte)
Traudel1964