Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Kirschen versunken im Kuchenteig

Das Kirschen versunken im Kuchenteig Rezept dauert bis 80 Min. und t, für: Ostern, Muttertag, Erntedankfest, Festlich backen, Geschenkideen, Brunch, Geburtstag. „kleine Kuchen mit Kirschen und Schwips .“
Zeitaufwand : bis 80 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Kirschen versunken im Kuchenteig'

Bild 1 von 11


Zutaten für 4 Portionen

für Eingeweckte Kirschen geben Saftigkeit
5 Stck. Eigelbe (Größe M)
5 Stck. Eiweiße
80 gr. Butter oder Margarine
180 gr. Zucker (Staubzucker)
180 gr. Selfraising Flour (eigene Zusammenstellung)
300 gr. abgetropfte Sauerkirschen oder
1 Handvoll Schoko Flocken (Dr. Oetker)
3 eßl. Marmelade Kirsch
Puderzucker zum Bestäuben
4 eßl. Granatapfel Likör

Zubereitung

1, Den Ofen auf 170° vorheizen Ober-Unterhitze 

2.Eiweiß steif schlagen 

3.Eigelbe mit Zucker und Butter schaumig schlagen .

4. das Mehl ein sieben , fleißig schaumig schlagen , das Eiweiß untrheben . das Eiweiß unterheben 

5. die Schoko Flocken dazu geben .

6. Die Formen Ölen vielleicht aus Bröseln , den Teig einfüllen , die Kirschen oben auf den Teig legen .

6. Ab in den Ofen . Sollte der Teig zu schnell oben dunkel werden , ein Stück Alofolie darauf legen .

7.Etwas auskühlen lassen , dann stürzen , auskühlen lassen , die Marmelade erhitzen durch ein Sieb streichen und den Kuchen damit einstreichen .

8. Mit einem Holz Spießchen den Kuchen anstechen , und dann mit einem Eßl. den Likör in den Kuchen träufeln .

9. Wer möchte kann auch einen Schoko Guß  darüber geben 



Kommentare
13.08.2017 um 22:57 Uhr
Publicity sagte :
Das hat hier heute am Sonntag in Berlin gefehlt!
13.08.2017 um 18:30 Uhr
Kitty26 sagte :
ein sehr schöner Kuchen! Gefällt mir superklasse! LG Petra
13.08.2017 um 16:49 Uhr
Kuechen-Chefin sagte :
Lecker lecker lecker !!!!!!
13.08.2017 um 14:53 Uhr
raffaela1 sagte :
Gefällt mir sehr gut liebe Uschi❤️❤️❤️❤️❤️GLG Rita ❤️❤️❤️❤️❤️
13.08.2017 um 03:28 Uhr
Cherry78 sagte :
Lecker;))) auf welche Formengrössen oder Inhalt beziehen sich den die Zutatenmengen. Liebe Grüsse Tanja
Kommentar schreiben

 
4.4375 stars based on 16 reviews
16
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Festlich backen

Von   raffaela1

Das war unser Nachtisch von heute Abend ;-) ( die Gefrierzeit vom Eis...


Von   raffaela1

Die Zuckerspitzen brauche ich für eine Torte am Wochenende. Die Art...


Von   raffaela1

Die Törtchen habe ich für meinen Papa zum Vatertag gemacht❤️


Von   anthe66

Aus "Das große Buch der Backtrends" von Dr. Oetker. Habe ich von...


Von   raffaela1

Habe ich für meine Familie gemacht❤️Bin nicht ganz zufrieden:-(...


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept