Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Schinken/Klosteig-Hefestangen ( Churros ) auf meine Art

Das Schinken/Klosteig-Hefestangen ( Churros ) auf meine Art Rezept dauert bis 100 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Erntedankfest, Halloween, Silvester, Sommer, Zubereiten mit / für Kinder, Party, Picknick, Brunch, Geburtstag. „Die Churros habe ich für heute Mittag für meine Familie vorbereitet ❤️“
Zeitaufwand : bis 100 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Schinken/Klosteig-Hefestangen ( Churros ) auf meine Art'

Bild 1 von 27


Zutaten für 1 Portion

für die Churros ( hat bei mir 38 Stück ergeben ):
450 Gramm warme Vollmilch
1 Päckchen Trockenhefe ( von Hobbybäcker )
1,5 Teelöffel Honig ( vom Bienenzüchter meines Vertrauens ;-)
750 Gramm Klossteig halb & halb aus dem Kühlregal
375 Gramm Dinkelmehl ( Type 812 )
3 Eier ( Größe M )
2 Teelöffel Kräutersalz ( eigene Herstellung )
20 Gramm Superfrisch für Brot/Brötchen/Hefeteig ( von Hobbybäcker )
250 Gramm Katenschinken (gewürfelt)

Zubereitung

1.) Als erstes verrührst du die Milch, die Trockenhefe & den Honig in einer Schüssel und lässt es etwas ruhen. 

 

2.) Die Hefemilch gibst du dann mit dem Klossteig, dem Mehl, den Eiern, dem Salz & dem Superfrisch in eine Schüssel deiner Küchenmaschine und verrührst alles 3-4 Minuten lang. 

 

3.) In der Zwischenzeit gibst du den Katanschinken in eine Mikrowellen geeignete Schüssel und lässt das ganze 10 Minuten, bei 800 Grad garen.

 

4.) Danach den entstanden Saft abschütten, den gegarten Schinken zu dem Hefeteig dazugeben, das ganze nochmal gut miteinander vermengen & danach abgedeckt, an einem warmen Ort, 1 Stunde gehen lassen. 

 

5.) Jetzt das Churros-Waffeleisen vorheizen & den gut aufgegangen Teig in einen Spritzbeutel umfüllen. 

 

6.) 

- Dann mit Hilfe von dem Spritzbeutel die Mulden des Churros-Waffeleisen befüllen. 

- Das Waffeleisen verschließen & das ganze 2 Minuten lang backen. 

- Danach das Waffeleisen drehen & das ganze weiter 2 Minuten lang backen. 

- Jetzt das Waffeleisen öffnen und die Churros rausnehmen & zur Seite legen. 

 

7.) Den Vorgang ""6"" wiederholst du solange bis du den ganzen Teig aufgebraucht hast ( bei mir hat das 38 Stück ergeben ;;;-).

 

FERTIG Die Churros schmecken warm & kalt!!!

 

 



Kommentare
10.10.2017 um 17:29 Uhr
Lena52 sagte :
Na, auf die Idee daraus Churros zu machen muß man erst mal kommen!! Aber super Idee!! GLG Lena
29.09.2017 um 21:23 Uhr
cinderella43 sagte :
Die Variante gefällt mir auch sehr. GLG Chrisi
27.09.2017 um 07:03 Uhr
Elisabeth1949 sagte :
Kurz und bündig :wink: Schließe mich Petra an‼ LG Elisabeth
26.09.2017 um 11:43 Uhr
Kitty26 sagte :
wow!!! Das ist eine ganz tolle Variante von dir! Gefällt mir superklasse! Der Kloßteig ist vielseitig verwendbar! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.64705882352941 stars based on 17 reviews
17
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Brunch

Von   Lena52

Hatte eine Honigmelone und ein paar Pfirsiche die "weg wollten" und...


Von   Lena52

Dieses Kartoffelgratin habe ich im Internet gefunden. Da brauchts nur...


Von   dieoma

bei einem spaziergang habe ich nach langem suchen...


Von   Lena52

Das war eins unserer Sonntagsessen, Einfach und ohne großen Aufwand !


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Finazora (94 Rezepte)
Finazora
 
Kochbuch Hefe (306 Rezepte)
marliese