Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Sauerkraut - Quiche

Das Sauerkraut - Quiche Rezept dauert bis 80 Min. und t, für: Valentinstag, Erntedankfest, Halloween, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Party, Brunch, Fußball. „Sauerkraut auf die etwas andere Art!“
Zeitaufwand : bis 80 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Sauerkraut - Quiche'

Bild 1 von 14


Zutaten für 3 Portionen

für die Sauerkraut - Quiche
1 kg festkochene Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Dose ( 580 ml ) Sauerkraut
2 EL Öl und etwas für die Form
Salz, Pfeffer, Paprika, etwas Zucker
2 Eigelb (Grösse M)
Muskat
75 g Butterkäse oder Raclette
30 g Butter
etwas Schnittlauch frisch oder TK
100 g Creme Fraiche

Zubereitung

Zuerst habe ich die Kartoffen gewaschen und mit Schale ca. 20 Min. gar gekocht. Die Zwiebel geschält und in feine Würfel geschnitten. Das Sauerkraut in ein Sieb gegeben, gut abtropfen lassen und den Käse gerieben.

Das Öl habe ich in einer Pfanne erhitzt und die Zwiebelwürfel sowie das Sauerkraut darin angedünstet. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker gewürzt, und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. schmoren lassen. Dabei aber zwischendurch immer wieder mal umgerührt.

In der Zwischenzeit habe ich eine Auflaufform mit etwas Öl eingefettet und den Backofen schon mal auf 200°C E -Herd/ Umluft:175°C vorgeheizt.

Nun die gegarten Kartoffeln abgegossen,abgeschreckt und die Schale abgepellt. Die eine Hälfte der Kartoffeln durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel gedrückt. Die Eigelb untergerührt und mit Salz,Pfeffer und Muskat gewürzt.

Dann habe ich den Kartoffelteig auf den Boden der Auflaufform gegeben und glatt gestrichen. Das Sauerkraut darauf verteilt.Die restlichen Kartoffeln in Scheiben geschnitten und auf das Kraut verteilt. Den geriebenen Käse darüber gestreut und die Butter in Flöckchen darauf gesetzt. Danach die Quiche in den heißen Ofen gegeben und ca. 20 Min. gebacken.

Die Quiche aus dem Ofen genommen, in Stücke geschnitten und mit einem Klecks Creme fraich und etwas Schnittlauch garniert!

 

 



Kommentare
12.10.2017 um 18:09 Uhr
dieoma sagte :
sauerkraut esse ich sehr gerne und deine variante gefällt mir....glg astrid
08.10.2017 um 16:12 Uhr
Elisabeth1949 sagte :
Dein Zubereitungsart gefällt mir ausgesprochen gut. LG Elisabeth
06.10.2017 um 01:34 Uhr
cinderella43 sagte :
Sauerkraut kannst du mir auf jede Art vorsetzen. Diese Art gefällt mir auch sehr. ist mal was anderes. GLG Chrisi
05.10.2017 um 17:46 Uhr
Kitty26 sagte :
cool! Tolle Idee! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.69230769230769 stars based on 13 reviews
13
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Valentinstag

Von   Lena52

Brauchte mal wieder ein schnelles,einfach und lecker gemachtes...


Von   Lena52

Da habe ich wieder mal so einige Reste aus der TK und Küche...


Von   raffaela1

Die Zuckerspitzen brauche ich für eine Torte am Wochenende. Die Art...


Von   Lena52

Gnocchi die zweite! Hatte noch von der Hackpfanne Gnocchi über und...


Von   Lena52

Wieder etwas Süßes,auf Wunsch meines Mannes!Zeitaufwand bei der...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Kartoffel / Püree -Gerichte ve (51 Rezepte)
Backmona
 
Kochbuch Lena52 (36 Rezepte)
Backmona
 
Kochbuch Quiches (18 Rezepte)
Pinky68
 
Kochbuch aufläufe (19 Rezepte)
dieoma
 
Kochbuch Herbstmenü 2013 (28 Rezepte)
Lukullus