Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.

Hokkaido-Kürbis-Suppe

Das Hokkaido-Kürbis-Suppe Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und t, für: Erntedankfest, Halloween, Party, Geburtstag, Fußball.
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

für Suppe
1 kg Hokkaido
5 Stück Kartoffeln (roh)
5 Stück Möhren
2 Stück Zwiebel
2 Stück Chilischote
1 Stück Ingwer (ca. 10g)
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Öl zum Braten
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln schälen und würfeln. Ingwer schälen und reiben. Die Chilischoten waschen und in feine Ringe schneiden. Den Kürbis waschen, putzen und die Kerne mit einem Löffel entfernen und grob würfeln. 

 

Die Zwiebeln in Öl anbraten, das Gemüse (bis auf die Chilischote) dazugeben und kurz mit anschmoren. Mit Gemüsebrühe auffüllen, die Chilischote nach Belieben dazugeben und etwa 15 Minuten gar kochen. Anschließend fein pürieren. Sollte die Suppe zu dickflüssig sein, etwas Wasser dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!



Kommentare
13.11.2017 um 17:34 Uhr
Lena52 sagte :
Mag ich in vielen Variationen! LG Lena
21.10.2017 um 19:25 Uhr
Pegito sagte :
Ich liebe Kürbissuppe. Schönes Rezept. LG Gitta
Kommentar schreiben

 
4.38461538461539 stars based on 13 reviews
13
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Erntedankfest

Von   BackAnneMaxi

Aus einer 1997 zusammen getragenen Rezeptsammlung. Auch ein altes...


Von   Lena52

Uns war mal nach Pfannkuchen und ich hatte noch einen Apfel und Quark...


Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!


Von   alice04

Habe ich bei YouTube gefunden