Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
highheel
am 03.01.2018
"nach einem Rezept aus "Mix ohne Fix!", ein praktisches Rezept auch für Parties"

Paprika-Sahne-Putenchnitzel

Das Paprika-Sahne-Putenchnitzel Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und t, für: Sommer. „nach einem Rezept aus "Mix ohne Fix!", ein praktisches Rezept auch für Parties“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 2 Portionen

für Das Gericht
2 Putenchnitzel
1 klein rote Zwiebel
25 g Paprikamark scharf
250 g Sahne laktosefrei
1 gestr. TL Paprikapulvver geräuchert, mild
1 gestr. TL Paprika rosenscharf
1 gestr. TL Paprika edelsüß
1/2 TL Ysop
1/4 TL Bertram
1/2 TL Galgant
1 TL Kräutersalz
1/2 TL Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitung

Backofen auf 200 ° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

Die Schnitzel kalt abspülen, trockentupfen und in eine Auflaufform legen.

 

Zwiebel im Mixtopf 7 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Sahne, Paprikapaste und Gewürze zugeben und alles 15 Sek. auf Stufe 4 vermengen.

 

Die Sauce über das Fleisch geben. Darauf achten, dass das Fleich bedeckt ist.

 

Die Schnitzel 30 Minuten im Backofen garen.

 

Bei mir gab es Kürbisgnocchi dazu :-)



Kommentare
04.01.2018 um 14:06 Uhr
Zuckerpuppe sagte :
Und so mag ich es gerne . Lg. Uschi
Kommentar schreiben

 
4.63636363636364 stars based on 11 reviews
11
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Sommer

Von   Lena52

Die habe ich ür einen ganz lieben Besuch gemacht!! Mal ganz ohne...


Von   Ingrid68

Mit selbst gemachtem Kirschgelee bestrichen. Ein kleiner Kuchen für...


Von   Kitty26

Resteverwertung


Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


Von   Lena52

Ein leichtes und frisches Gericht, was ideal an warmen Tagen ist!!


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Fleisch,& Hackgerichte (298 Rezepte)
schade5900
 
Kochbuch Pfannengerichte (195 Rezepte)
schade5900