Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Jägergulasch mit Bandnudeln

Das Jägergulasch mit Bandnudeln Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und t, für: Brunch. „Unser heutiges Abendessen“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Jägergulasch mit Bandnudeln'

Bild 1 von 18


Zutaten für 2 Portionen

400 g Schweinegulasch
2 Zwiebeln
1 Pck Bacon (100g)
150 g Champignons
50 ml Weißwein
200 ml lauwarmes Wasser
1 Lorbeerblatt
50 ml Cremefine 1,5%
Salz, Pfeffer
2 Teel Schnittlauch (TK)
2 Eßl Olivenöl
1 Eßl Speisestärke

Zubereitung

Schweinegulasch waschen, mit Zewa trockentupfen.

Zwiebeln schälen und würfeln.

Bacon halbieren und in Streifen schneiden.

Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen, Baconstreifen darin anbraten. Herausnehmen !

Im selben Bratfett das Schweinegulasch rundum anbraten, salzen und pfeffern.

Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mit anbraten.

Mit Weißwein ablöschen, kurz aufkochen lassen.

Wasser und Lorbeerblatt hinzufügen, zugedeckt cirka 35 Min langsam köcheln lassen.

Nun die Champignons, Baconstreifen und Cremefine unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit der Speisestärke andicken.

Jägergulasch mit Schnittlauch bestreut auf Teller anrichten und servieren.

Guten Appetit !



Kommentare
21.01.2018 um 16:56 Uhr
Lena52 sagte :
Ich kann mich Pegito nur anschließen!! Das Kind muß nun mal einen Namen haben und wer auf diesen Namen gekommen ist, wissen wohl nur die Götter!! Ich finde es dennoch sehr lecker!! LG Lena
20.01.2018 um 22:12 Uhr
Pegito sagte :
Ich glaube, das mit dem Jäger sollte man nicht allzu sehr auf die Goldwaage legen. Das ist einfach im Volksmund die Bezeichnung für eine Champignonsoße. Genau so ist es doch mit Jägerschnitzeln. Das ist auch kein Wild, und schon gar nicht ein Jäger, sondern ein ganz normales Schnitzel mit Champignonsoße. Und wenn gemischte Waldpilze in der Soße sind, heißt es oft Hubertusschnitzel.----- Ansonsten würde mir das Jägergulasch bestimmt sehr gut schmecken. LG Gitta
20.01.2018 um 18:10 Uhr
Gargamel sagte :
@ dieOma & co. : ich weiss es nicht besser, ich stellte eine ganz normale Frage! Jeder beantwortet sie oder meint es zu wissen oder ziehts ins lächerliche, aber Kuechen-Chefin selber äußert sich nicht! :-) Bin übrigens weiblich!:-))
20.01.2018 um 11:25 Uhr
Zuckerpuppe sagte :
Keine Bange liebe Andrea , im ,,Berliner" steckt auch kein Berliner ?Und In der Braunschweiger kein ,,Braunschweiger" von daher gesehen müsste man sich so sehr konzentrieren was und wie man es sagt . ,,So lange kein Jäger :-))) im Gulasch" liegt ist doch alles Gut . lg,Uschi
20.01.2018 um 10:59 Uhr
dieoma sagte :
oh jeh...ist da wieder einer der alles besser weiß??........ich finde dein Gulasch trotzdem gut was der nur hat...der soll es doch erst mal besser machen....glg astrid
20.01.2018 um 10:54 Uhr
Tolotika sagte :
Schmecken muss es und das tat´s bestimmt. Vielleicht wurde das Schwein auf der Flucht erschossen ;-) LG Thomas
19.01.2018 um 21:04 Uhr
Gargamel sagte :
Wieso nennst Du es JÄGERGULASCH? Ist ja kein Wild und die Pilze sind ja kein Kriterium um es als JÄGERGULASCH auszuweisen? Bedanke mich schonmal für deine Antwort.
Kommentar schreiben

 
4.54166666666667 stars based on 24 reviews
24
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Brunch

Von   Lena52

Mal wieder eine Nachspeise gemacht.Ging schnell und einfach.


Von   Lena52

Hatte Appetit auf Lachs mit Sahnesauce. Nach Art von Maggi aber ohne...


Von   Lena52

Wollte mal etwas anderes machen, als einfach nur Bratwurst.Den...


Von   palomino3351

habe ich ein einer älteren beim Pflanzentauschtag entdeckt, mit...


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept

Kochbuch Kochrezepte (376 Rezepte)
tanja251