Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.
Mitgliedsbild
Von
Rezeptwiese
am 13.06.2018
"Ei muss nicht immer langweilig sein. Ähnlich, ohne Gemüse, kam das in den 70zigern bei uns in Berlin auf. Ist beliebig erweiterbar für mehrere Personen."

Frühstück: Eier im Glas

Das Frühstück: Eier im Glas Rezept dauert bis 20 Min. und t, für: Brunch. „Ei muss nicht immer langweilig sein. Ähnlich, ohne Gemüse, kam das in den 70zigern bei uns in Berlin auf. Ist beliebig erweiterbar für mehrere Personen.“
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 1 Portion

für Eier im Glas
2 Eier Freiland
1 Stückchen Salatgurke in Würfel
1 kleine Tomate gewürfelt
1 kleine Frühlingszwiebeln, in Ringen
3 Prisen Oregano, getrocknet
Salz
Pfeffer aus der Mühle (schwarz)

Zubereitung

Zum Anfang Gurke, Tomate und Frühlingszwiebel sehr klein würfeln. Mit Salz, Pfeffer und Oregano vermengen. Abschmecken.

Die Eier weich kochen wie gewohnt und pellen. Das erste Ei in ein Glas geben. Gemüse drauf. Dann das zweite Ei auflegen und Rest Gemüse drüber.

Noch nach Belieben dekorieren. Dazu gab es bei mir ein warmes Brötchen zum fertig backen.



Kommentare
13.06.2018 um 16:21 Uhr
Kitty26 sagte :
bei so einem Frühstück hätte ich auch nicht nein gesagt! Tolle Idee! LG Petra
13.06.2018 um 16:06 Uhr
Zuckerpuppe sagte :
Bingo Treffer .Lg. Uschi
Kommentar schreiben

 
4.53846153846154 stars based on 13 reviews
13
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Brunch

Von   Rezeptwiese

habe dieses rezept gefunden und es ist so einfach zu machen...für...


Von   BackAnneMaxi

Aus einer 1997 zusammen getragenen Rezeptsammlung. Auch ein altes...


Von   Pegito

Das ist ein Wurstsalat nach meiner Art, so, wie er uns schmeckt.


Von   Lena52

Uns war mal nach Pfannkuchen und ich hatte noch einen Apfel und Quark...


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept