Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Rübli Muffins

Das Rübli Muffins Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und t, für: Ostern, Zubereiten mit / für Kinder. „Immer wieder lecker...“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 24 Portionen

für Teig
200 g Zucker
5 Eigelb
1 EL Zitronensaft
200 g Karotten fein geraspelt
200 g Mandeln, gemahlen
50 g Mehl
1 Pck Backpulver
5 Eiweiß

für Glasur
Puderzucker
Zitronensaft
24 Marzipankarotten

Zubereitung

Den Zucker mit dem Eigelb schaumig rühren

 

Zitronensaft dazugeben

 

Karotten, Mandeln, Mehl und Backpulver dazugeben. (ist eine recht feste Masse)

 

Eiweiß steifschlagen und unterheben.

 

In Muffinsförmchen füllen, und bei 160 Grad Umluft ca. 25 min backen.

 

Ich backe die Muffins immer auf 2 mal (hab ne 12 Muffin-Form) den restlichen Teig solange in den Kühlschrank stellen, wegen dem Eiweiß.

 

Nach dem abkühlen, den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einer (festen) Glasur verrühren, und die maffins bestreichen, und gleich mit einer kleinen Möhre verziehren.

 

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Ostern

Von   kuchentiffy1

Dieser Snirtjebraten ist regional abgewandelt und schon wieder etwas...


Von   Lena52

Dieses Rezept reizte mich zum ausprobieren.Ein etwas außergewöhnlich...


Von   raffaela1

Die Buttermilch-Häschen habe ich Heute für Morgen zum Frühstück...


Von   raffaela1

Die Törtchen habe ich für meinen Papa zum Vatertag gemacht❤️


Von   raffaela1

Das Brot habe ich heute, zum Frühstück für morgen, für meine Familie...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Muffins (107 Rezepte)
motte
 
Kochbuch Muffins (149 Rezepte)
Goldy83
 
Kochbuch Muffins (333 Rezepte)
julia.blendermann
 
Kochbuch Allgemein Kuchen (20 Rezepte)
backmann
 
Kochbuch Muffins (252 Rezepte)
Pinky68