Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Bild von 'Schwarzwälder Kirschtorte'
Mitgliedsbild
Von
Erdbeerschnitte
am 11.09.2009
"Ein beliebter Klassiker!"

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

Schwarzwälder Kirschtorte

Das Schwarzwälder Kirschtorte Rezept aus Österreich, dauert länger als 120 Min. und ist aufwändig, für: Fasching / Karneval, Valentinstag, Muttertag, Erntedankfest, Silvester, Hochzeit, Taufe / Geburt, Sommer, Festlich backen, Geschenkideen, Party, Brunch. „Ein beliebter Klassiker!“
Zeitaufwand: länger als 120 Min.
Schwierigkeitsgrad: aufwändig

Zutaten für 12 Portionen

für Grundrezept KakaoTorte
150 g glattes Mehl
30 g Kakao
6 mittlere Eier
150 g Staubzucker
1 Pck Vanillezucker
1 Schale von 1 Bio Zitrone
150 ml zerlassene Butter

für Schokocreme
500 ml Schlagobers
120 g Dunkle Zartbitterkuvertüre

für Einlage
350 g Kirschen (entkernt)
150 ml kirschsaft
4 Blatt Gelatine
1 EL Speisestärke
40 g Kristallzucker
1 Stk Zimtstange
1 Schale von 1 Bio-Zitrone

für Tränke
150 ml kirschsaft
50 ml Wasser
3 EL Kirschwasser

für Kirschobers
250 ml Schlagobers
2 EL Kirschwasser
2 Blatt Gelatine
2 EL Staubzucker

für Garnitur
125 ml Schlagobers
12 Stk Kirschen (entkernt)
1 Pck Schokospäne

Zubereitung

Schwarzwälder Kirschtorte

 

Grundrezept Kakao-Torte

 

1. Rohr auf 190 Grad vorheizen. Springform (26 cm Durchmesser) mit Butter ausstreichen. Mehl und Kakao versieben.

 

2. Eier mit 1 Prise Salz, Staubzucker, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale aufschlagen. Mehl-Kakao-Mischung und Butter unterheben.

 

3. Masse in der Form versteichen und im Rohr (unterer Schiene) ca. 35 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Torte aus der Form lösen und zweimal durchschneiden.

 

4. Für die Crem Obers aufkochen. Kuvertüre darin auflösen, pürieren, 10 Stunden kühlen.

 

5. Gelantine in kalten Wasser einweichen. Stärke mit 2 EL vom Kirschsaft glatt rühren. Übrigen Kirschsaft mit Zucker, Zimt und abgeriebener Zirtonenschale aufkochen. Stärke einrühren, 1 Minute kochen. Vom Herd nehmen, Zimt entfernen, Kirschen und ausgedrückte Gelatine einrühren und 15 Min. kühlen.

 

6. Tränkezutaten vermischen. Einen Boden in die Form legen und mit Tränke beträufeln. Die Kirschmasse in 2 Ringen auf den getränkten Boden dressieren.

 

7. Creme aufschlagen und zwischen die Kirschringe dressieren. Zweiten Boden drauf legen und mit Tränke beträufeln.

 

8. Für das Kirschobers Gelatine in katem Wasser einweichen. Obers mit Zucker schlagen und kühlen. Gelatine im erwärmten Kirschwasser auflösen und in das Obers rühren. Kirschobers in die Form steichen, dritten Boden darauf legen. Torte 5 Stunden kühlen.

 

9. Für die Garnitur Obers schlagen. Torte damit einstreichen, mit Kirschen und Schokospänen garnieren.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
5.0 stars based on 1 reviews
1
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Taufe / Geburt

Von  buppesie

Gefrierzeit: 3-4 Stunden


Von  himmel

Hat eine Bekannte aus den Urlaub mitgenommen


Von  Katl82

Das Lieblingsdressing meiner Familie - selbst ausgedacht


Von  Feige65

Eigentlich ein Weihnachtsrezept aber als Leckerli immer willkommen.


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Torten (275 Rezepte)
Kiddy
 
Kochbuch Kuchen (1645 Rezepte)
gelberbaer
 
Kochbuch Kuchen 2 (116 Rezepte)
Gisl
 
Kochbuch Kuchen (394 Rezepte)
Sony1971
 
Kochbuch backen (316 Rezepte)
kl.hex