Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
MamaSabine
am 13.11.2009
"das absolute Lieblingsgericht meiner Tochter"
Stichworte:
Ei, Mehl, Putenschnitzel, Panade

Putenschnitzel paniert

Das Putenschnitzel paniert Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und gelingt leicht, für: Festlich kochen, Party, Picknick. „das absolute Lieblingsgericht meiner Tochter“
Zeitaufwand: bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

für die Putenschnitzel
8 Putenschnitzel
etwas Mehl zum Wenden
1 Ei
etwas Milch
Panade
Öl zum Braten

Zubereitung

für die Schnitzel:   das Ei in einem tiefen Teller mit der Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Ggf. Sehnen etc. entfernen. Die Schnitzel in eine aufgeschnittenen Gefrierbeutel legen und klopfen. Danach in Mehl wenden, durch die Ei-Milch-Masse ziehen und mit dem Paniermehl gut panieren. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Schnitzel darin goldgelb anrbraten. Schmecken warm und kalt

 

Guten Appetit  !!



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
5.0 stars based on 1 reviews
1
Ihre Bewertung
 

App_teaser_1

Weitere Rezepte für Festlich kochen

Von  spaghetti

Wirklich ein sehr leckeres Süppchen und ich hatte den Spargel noch...


Von  schnullerbaeckchen

Erster Spargelversuch nach Anregung ohne Anleitung. War Heidenarbeit...


Von  spaghetti

schnell gemacht und sehr lecker


 


3 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Geflügel in der Pfanne (43 Rezepte)
MamaSabine
 
Kochbuch Geflügel (13 Rezepte)
Beikoch
 
Kochbuch Fleisch (19 Rezepte)
Beikoch