Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Bild von 'Himbeer-Quark-Torte'
Mitgliedsbild
Von
Tortenschlumpf
am 23.12.2009
"Himbeeren schmecken auch im Winter!"

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

Himbeer-Quark-Torte

Das Himbeer-Quark-Torte Rezept aus Deutschland, dauert bis 60 Min. und gelingt leicht, für: Weihnachten, Sommer, Festlich backen. „Himbeeren schmecken auch im Winter!“
Zeitaufwand: bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 12 Portionen

für Biskuit:
40 g Speisestärke
80 g Weizenmehl
120 g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 TL Backpulver

für Zum Tränken:
3 EL Himbeergeist

für Quarkcreme:
40 g Speisestärke
500 g Quark
1/4 L Milch
200 g Zucker
400 g Sahne
4 Eigelbe
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von 1 Zitrone

für Belag:
500 g Himbeeren
1 Päckchen Tortenguss rot

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. 3 EL heißes Wasser zugeben. Den Vanillezucker unter den Zucker mischen, nach und nach unterschlagen und weiterschlagen bis eine stabile Masse entstanden ist. Das Eigelb unterziehen. Die Speisestärke, das Backpulver und das Mehl sieben, mischen und unter den Eischnee heben. Die Masse in eine Springform füllen und etwa 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen.

 

Den Biskuit auf eine Tortenplatte in den Rand der Springform legen und nach Belieben mit Himbeergeist tränken.

Für die Creme Sahne steif schlagen. Die Milch mit dem Zucker, dem Salz, der Zitronenschale, den Eigelben und der Speisestärke unter ständigem Rühren aufkochen. Erst den Quark und dann die Schlagsahne unterziehen. Die Creme auf den Biskuit geben und glatt streichen.

 

Creme mit Himbeeren belegen. Tortenguss nach Anweisung zubereiten und über die Himbeeren geben. Die Torte einige Stunden kühl stellen und danach aus der Form lösen.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
5.0 stars based on 1 reviews
1
Ihre Bewertung
 

 
Get Adobe Flash Player

Weitere Rezepte für Weihnachten

Von  Tortenschlumpf

Für Weihnachten oder Silvester!


Von  Tortenschlumpf

Für Weihnachten oder Silvester!


Von  Tortenschlumpf

Von Nachbarin! Diese Plätzchen backe ich nächstes Jahr - 2014 -...


Von  buppesie

Ruhezeit: ca. 3 Stunden.