Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Dr.Oetker
am 23.02.2010
"Ein lockerer Gugelhupf mit Erdnusscreme für den Frühling"
Stichworte :
Gugelhupf

Frühlingshupf mit Erdnusscreme

Das Frühlingshupf mit Erdnusscreme Rezept dauert bis 40 Min. und r, für: Ostern. „Ein lockerer Gugelhupf mit Erdnusscreme für den Frühling“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : etwas Übung erforderlich

Zutaten für etwa 16 Stück

Für die Gugelhupfform (Ø 22 cm):
etwas Weizenmehl
etwas Fett

Rührteig:
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
150 g Joghurt
300 g Erdnusscreme mit Erdnuss-Stückchen
100 g getrocknete Aprikosen
4 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
1 Pck. Dr. Oetker Gala Puddingpulver Karamell
275 g Weizenmehl
150 g brauner Zucker
4 Eier (Größe M)

Zum Verzieren:
20 g Puderzucker
Dr. Oetker Back- und Speisefarbe
50 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
1 EL Wasser
2 EL Aprikosenkonfitüre

Zubereitung


1. Vorbereiten:

Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Gugelhupfform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C


2. Rührteig:

Erdnusscreme in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanille-Zucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Joghurt unterrühren. Mehl mit Backin und Puddingpulver mischen und in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Aprikosen unterheben. Teig in der Form glatt streichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 50 Min.


Kuchen erst nach 10 Min. aus der Form lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.


3. Verzieren:

Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb streichen, mit Wasser in einem kleinen Topf kurz aufkochen und den Kuchen damit bestreichen. Marzipan mit gesiebtem Puderzucker verkneten und mit der Back- & Speisefarbe beliebig einfärben. Zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel dünn ausrollen und mit den Blüten-Ausstechern Blüten in verschiedenen Größen ausstechen. Den Kuchen mit den Blüten verzieren.


Tipps:

Sie können aus dem Marzipan auch beliebige andere Motive ausstechen.

Ohne Verzierung lässt sich der Kuchen gut einfrieren.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Ostern

Von   Ingrid68

Dazu passt frischer Salat.


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!


Von   Ingrid68

Auch dort wird gerne im Tontopf gekocht. Meine erste Schwiemu kochte...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Formkuchen (519 Rezepte)
Noodle
 
Kochbuch moderne Kuchen (31 Rezepte)
bella-irina
 
Kochbuch Testen (211 Rezepte)
shockingchick
 
Kochbuch Rührkuchen (153 Rezepte)
kl.hex
 
Kochbuch Gewittertote mit Schmand (640 Rezepte)
Backmichaela