Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.
Mitgliedsbild
Von
Dr.Oetker
am 23.02.2010
"Ein süßes Kleingebäck aus Blätterteig mit Sahne und Mandarinen gefüllt"
Stichworte :
Kleingebäck, süß

Streusel-Karamell-Teilchen

Das Streusel-Karamell-Teilchen Rezept dauert bis 60 Min. und r, für: Ostern. „Ein süßes Kleingebäck aus Blätterteig mit Sahne und Mandarinen gefüllt“
Zeitaufwand : bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad : etwas Übung erforderlich

Zutaten für etwa 20 Stück

Für das Backblech:
Backpapier

Füllung:
400 g Schlagsahne
2 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
75 g Zucker
1 Dose Mandarinen (Abtropfgew. 175 g)

Blätterteig:
1 Pck. tiefgekühlter Blätterteig (450 g)

Streuselteig:
35 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Eiweiß (Größe M)
50 g Dr. Oetker gemahlene Haselnüsse
25 g weiche Butter oder Margarine
1 gestr. TL Dr. Oetker Kakao
100 g Weizenmehl

Zum Bestreichen:
1 EL Milch
1 Eigelb (Größe M)

Zubereitung


1. Vorbereiten:

Am Vortag den Zucker für die Füllung in einem Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren mit einem Holz- oder Metalllöffel schmelzen. Sahne hinzufügen und so lange rühren, bis der Zucker darin gelöst ist. Die Karamell-Sahne in eine Rührschüssel füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.


2.

Am nächsten Tag Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen. Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 200°C

Heißluft: etwa 180°C


3. Blätterteig:

Aus den Blätterteigscheiben beliebige österliche oder frühlingshafte Motive, z. B. Hasen, Eier, Blüten (Ø etwa 10 cm) ausstechen oder ausschneiden und auf das Backblech legen. Teigreste übereinanderlegen (nicht verkneten), auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und weitere Motive ausstechen oder ausschneiden. Alle Teigstücke zugedeckt etwa 15 Min. ruhen lassen.


4. Streuselteig:

Mehl mit Nüssen und Kakao in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und mit dem Mixer (Knethaken) zu feinen Streuseln verarbeiten.


5.

Eigelb mit Milch verrühren, die Blätterteigmotive damit bestreichen und die Streusel gleichmäßig darauf verteilen. Backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 15 Min.


Motive mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Gebäckstücke einmal waagerecht durchschneiden.


6. Füllung:

Karamell-Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Mandarinen kurz unterrühren. Creme mit einem Teelöffel gleichmäßig in den unteren Gebäckhälften verteilen, obere Hälften auflegen und Teilchen bis zum Verzehr kalt stellen.


Tipps:

Sie können auch einfach Dreiecke aus den Blätterteigplatten schneiden.

Statt Haselnüssen gemahlene Mandeln verwenden.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Ostern

Von   Rezeptwiese

habe dieses rezept gefunden und es ist so einfach zu machen...für...


Von   Rezeptwiese

Dazu passt frischer Salat.


Von   Rezeptwiese

Auch dort wird gerne im Tontopf gekocht. Meine erste Schwiemu kochte...


Von   Rezeptwiese

Dazu Erbsen in Butter geschwenkt und Salzkartoffeln. Hatten wir...


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch kleingebäck (20 Rezepte)
elkira
 
Kochbuch Testen (211 Rezepte)
shockingchick
 
Kochbuch Kleingebäck (196 Rezepte)
Noodle
 
Kochbuch Backen Plätzchen Gebäck (2 Rezepte)
peri17
 
Kochbuch Rezepte 1 (13 Rezepte)
karver