Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Grinsebaer1983
am 23.04.2010
"Das Rezept für den Teig habe ich aus einem Sanella-Backbuch von 1975, da ich noch ein angefangenes Glas Kirschen hatte, das aufgebraucht werden musste, ist es eben ein Kirschkuchen geworden."

Kirschkuchen

Das Kirschkuchen Rezept dauert bis 20 Min. und t. „Das Rezept für den Teig habe ich aus einem Sanella-Backbuch von 1975, da ich noch ein angefangenes Glas Kirschen hatte, das aufgebraucht werden musste, ist es eben ein Kirschkuchen geworden.“
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 12 Portionen

für die Kastenform
125 g SANELLA
125 g Zucker
2 Eier
250 g Mehl
3 TL Backpulver
1/8 L Milch
150 g Kirschen aus dem Glas
etwas Mehl für die Kirschen
Backpapier für die Form

Zubereitung

Sanella glattrühren. Zucker dazugeben und schaumig rühren. Nacheinander Eier zufügen und so lange weiter rühren, bis der Zucker gelöst ist. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Kirschen in etwas Mehl wälzen und unter den Teig heben.

 

Eine Kastenform mit Backpapier auskleiden. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 55 Minuten backen.

 

Wer möchte, kann den Kuchen nach dem Auskühlen noch mit Puderzucker bestäuben.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Kuchen (11 Rezepte)
Muffinqueen
 
Kochbuch Kuchen (388 Rezepte)
Sony1971