Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Spinat-Parmesan-Knödel

Das Spinat-Parmesan-Knödel Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und gelingt leicht, für: Valentinstag, Ostern, Muttertag, Erntedankfest, Weihnachten, Silvester, Hochzeit, Sommer, Festlich kochen, Party, Brunch.
Zeitaufwand: bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

600 Gramm mehlig kochende Kartoffeln
500 Gramm Spinat
Salz und Pfeffer
1 Ei
Muskat
60 Gramm Mehl
60 Gramm Speisestärke
50 Gramm geriebener Parmesan
200 Gramm Karotten
2 Tomaten
1 Zwiebel
250 Gramm gemischtes Hackfleisch
1 Eßlöffel Öl
1 Eßlöffel Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe
Oregano
1 Eßlöffel Butter

Zubereitung

 

Kartoffeln mit Schale etwa 20 Minuten kochen

Spinat etwa 2 Minuten in Salzwasser blanchieren, gut ausdrücken und hacken

Kartoffeln pellen, zerstampfen

Mit Ei, Mehl, Stärke, Parmesan und Spinat vermengen, mit Salz und Muskat würzen

Mit feuchten Händen 12 Knödel formen, in siedendem Salzwasser etwa 15 Minuten garen, abtropfen

 

Karotten, Tomaten und Zwiebel würfeln

Zwiebel, Karotten und Hack im heißen Öl anbraten, Tomatenmark einrühren, Brühe und Tomaten zugeben, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen, etwa 5 Minuten köcheln lassen

 

Knödel in heißer Butter schwenken, mit der Soße anrichten 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Hochzeit

Von  himmel

Hat eine Bekannte aus den Urlaub mitgenommen


Von  buppesie

mit Pinienkernen, Rucola und Parmesan


Von  Katl82

Das Lieblingsdressing meiner Familie - selbst ausgedacht


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Beilagen (172 Rezepte)
KaSi201088
 
Kochbuch Kartoffelgerichte (88 Rezepte)
Marple