Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Kastaniensalat mit Käse und Nüssen

Das Kastaniensalat mit Käse und Nüssen Rezept aus Deutschland, dauert bis 20 Min. und t, für: Valentinstag, Erntedankfest, Weihnachten, Silvester, Hochzeit, Festlich kochen, Party, Brunch.
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

für den Salat
200 Gramm geschälte Kastanien
1 Frisée-Salat
100 Gramm Roquefort-Käse, gewürfelt
100 Gramm Greyerzer-Käse, gewürfelt
100 Gramm Walnußkerne, gehackt

für die Salatsoße
3 Eßlöffel Apfelessig
Kräutermeersalz und Pfeffer
4 Eßlöffel Oliven- oder Walnußöl
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

Zubereitung

 

 

Kastanien etwa 12 Minuten dampfgaren, abkühlen lassen

 

Den Friséesalat in mundgerechte Stücke zupfen

 

Essig mit Salz und Pfeffer würzen, das Öl unterschlagen, Schnittlauch unterrühren

 

Kastanien, Käse, Nüsse und Salat vorsichtig mit der Salatsoße vermengen

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Brunch

Von   Kitty26

für mein Mittagessen


Von   Lena52

Die habe ich an den warmen Tagen gemacht!Die Suppe hat eine gewisse...


Von   raffaela1

Das Brot habe ich Heute für meine Familie gemacht ❤️


Von   Lena52

Da habe ich wieder mal so einige Reste aus der TK und Küche...


Von   Tolotika

Resteverwertung