Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Petra´s Rum-Rosinen-Plätzchen

Das Petra´s Rum-Rosinen-Plätzchen Rezept aus Deutschland, dauert bis 80 Min. und gelingt leicht, für: Weihnachten, Festlich backen, Geschenkideen.
Zeitaufwand: bis 80 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht
Stichworte: Eier, Rosinen, Zucker, Mehl, Rum, Margarine

Zutaten für 70 Portionen

125 gr. Rosinen
3 EL Rum
125 gr. Margarine
125 gr. Zucker
2 Eier
200 gr. Mehl

Zubereitung

1). Die Rosinen in ein kleines Schälchen geben und mit dem Rum zusammen mischen und ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Danach dann Margarine mit dem Zucker gut verrühren und die Eier einzeln untergeben, damit der Teig schön locker wird.

 

2). Backofen vorheizen auf 200°C Grad. Jetzt kommen noch Mehl, die eingelegten Rosinen und der Rum dazu. Zwei Teelöffel nehmen und kleine Häufchen auf ein belegtes Backblech geben.

 

3). Dann in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 7 - 9 Minuten lang backen lassen. Dann in eine luftdichte Dose geben.



Kommentare
14.11.2011 um 11:49 Uhr
 Wenn Ihnen dieser Kommentar gefällt, klicken Sie hier. 0
 Wenn Ihnen dieser Kommentar nicht gefällt, klicken Sie hier. 0

sultanine sagte:
Hmmm...sehen köstlich aus! Liebe Grüße Silvia

(bezieht sich auf eine ältere Version des Rezepts)

Kommentar schreiben

 
3.0 stars based on 1 reviews
1
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Geschenkideen

Von  Arwenmaus

Heute aus frisch geernteten Früchten gemacht. Hab Mirabellen mit...


Von  Feige65

Eigentlich ein Weihnachtsrezept aber als Leckerli immer willkommen.


Von  mautzi089

Rezept von Rosenmehl.de


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Backen (1209 Rezepte)
AnniHH
 
Kochbuch Kleingebäck (67 Rezepte)
bewleys
 
Kochbuch PLAETZCHEN (205 Rezepte)
cetti
 
Kochbuch Weihnachtsgebäck..... (81 Rezepte)
gdkhan1
 
Kochbuch Bleky Plätzchen (276 Rezepte)
Bleky