Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Bild von 'Birnentorte mit Cappuccino-Sahne à la Bootsmann'
Mitgliedsbild
Von
bootsmann
am 20.03.2012
"Ein ähnliches Rezept fand ich in der Zeitschrift Kochen & Genießen und dann legte ich einfach los!"

Birnentorte mit Cappuccino-Sahne à la Bootsmann

Das Birnentorte mit Cappuccino-Sahne à la Bootsmann Rezept aus Deutschland, dauert bis 60 Min. und gelingt leicht, für: Muttertag, Hochzeit, Festlich backen, Geschenkideen, Party, Brunch, Geburtstag. „Ein ähnliches Rezept fand ich in der Zeitschrift Kochen & Genießen und dann legte ich einfach los!“
Zeitaufwand: bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 12 Portionen

für den Biskuitboden
1 Blatt Backpapier
SANELLA
2 Eier Größe L
2 Esslöffel lauwarmes Wasser
100 Gramm Zucker
1 Prise Salz
100 Gramm Mehl
1 leicht gehäufter Esslöffel Dr.Oetker Kakao
2 gestrichene Teelöffel Backin mit Safran

für die Füllung
1 Dose Williams Christ Birnen
4 Esslöffel Zucker
2 Tütchen klarer Tortenguss
400 ml Birnenwasser

für die Cappuccino-Sahne
600 ml Sahne
1 Tütchen Nescafé frappé Eiskaffee
2 Tütchen Sahnesteif
100 Gramm Raspel-Schokolade Zartbitter

Zubereitung

Für den Biskuitboden:

Eine 26 cm Ø Springform mit 1 Blatt Backpapier auslegen und den Seitenrand mit Sanella ausfetten.

2 Eier Größe L, 2 Esslöffel lauwarmes Wasser, 100 Gramm Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des elektrischen Handrührgerätes schaumig schlagen.

100 Gramm Mehl, 1 leicht gehäufter Esslöffel Dr.Oetker Kakao und 2 gestrichene Teelöffel Backin mit Safran mischen, durchsieben und unterheben.

Biskuit in die Springform füllen, glatt streichen und sofort im vorgeheizten Backofen bei 200°C 20 Minuten backen.

Den fertigen Biskuitboden aus dem Backofen heraus nehmen und abkühlen lassen.

Dann aus der Form lösen und das Backpapier abziehen, den Boden auf einen Tortenteller geben und mit einem Tortenring umstellen.

 

Für die Füllung:

1 Dose Williams Christ Birnen abtropfen lassen, das Birnenwasser dabei auffangen und davon 400 ml abmessen (gegebenenfalls mit Wasser auffüllen).

Die Birnen in Scheiben schneiden und diese auf dem Tortenboden verteilen.

4 Esslöffel Zucker und 2 Tütchen klarer Tortenguss mischen, mit etwas Birnenwasser glatt rühren und das restliche Birnenwasser in einem Topf erhitzen.

Wenn das Birnenwasser zu köcheln beginnt, Tortengussmischung dazu geben und unter Rühren kurz aufkochen.

Den gelierenden Tortenguss über die Birnenspalten gießen und erkalten lassen.

 

Für die Cappuccino-Sahne:

600 ml Sahne mit 1 Tütchen Nescafé frappé Eiskaffee und 2 Tütchen Sahnesteif steif schlagen.

2/3 von 100 Gramm Raspel-Schokolade Zartbitter unterheben.

Die Torte mit der Cappuccino-Sahne beziehen und mit der restlichen Raspel-Schokolade Zartbitter bestreuen.

 

Die Torte für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

 



Kommentare
02.04.2012 um 06:47 Uhr
 Wenn Ihnen dieser Kommentar gefällt, klicken Sie hier. 0
 Wenn Ihnen dieser Kommentar nicht gefällt, klicken Sie hier. 0

Ellimaus sagte:
Sieht der köstlich aus. LG von Elli
22.03.2012 um 19:24 Uhr
 Wenn Ihnen dieser Kommentar gefällt, klicken Sie hier. 0
 Wenn Ihnen dieser Kommentar nicht gefällt, klicken Sie hier. 0

chrisie sagte:
Wow! ...wie lecker!
20.03.2012 um 21:26 Uhr
 Wenn Ihnen dieser Kommentar gefällt, klicken Sie hier. 0
 Wenn Ihnen dieser Kommentar nicht gefällt, klicken Sie hier. 0

Bleky sagte:
die sieht ja lecker as ist denn noch ein Stück da? LG
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Festlich backen

Von  Feige65

Eigentlich ein Weihnachtsrezept aber als Leckerli immer willkommen.


Von  katinka6976

Von einer Arbeitskollegin.


Von  chaosbraut70

Einfach nur lecker


Von  Rosi48

Tipp: Gut gekühlt servieren.


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Kuchen (4308 Rezepte)
PC-Maeuschen
 
Kochbuch Torten (252 Rezepte)
Muckisale
 
Kochbuch Obstkuchen (126 Rezepte)
vessel
 
Kochbuch Torten (753 Rezepte)
123lillyfee
 
Kochbuch Siegfried (9 Rezepte)
Line_82