Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Bild von 'Kräuter-Rumpsteaks mit Baguette'
Mitgliedsbild
Von
Schlemmerling
am 27.04.2012
"Rezept stammt aus dem Kochbuch "Das große Buch der Blitzrezepte" von essen & trinken Man kann es prima vorbereiten und es ist schnell servierfertig"

Kräuter-Rumpsteaks mit Baguette

Das Kräuter-Rumpsteaks mit Baguette Rezept aus Deutschland, dauert bis 40 Min. und gelingt leicht, für: Ostern, Muttertag, Festlich kochen, Geburtstag. „Rezept stammt aus dem Kochbuch "Das große Buch der Blitzrezepte" von essen & trinken Man kann es prima vorbereiten und es ist schnell servierfertig“
Zeitaufwand: bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 8 Portionen

für Kräuter-Rumpsteaks mit Baguette
100 gr Kräuterbutter
8 Rumpsteaks a´ 150 gr
Pfeffer aus der Mühle
8 Tomaten (ca. 500g)
Salz
1/2 Bund Thymian nach Wunsch
8 Scheiben Gouda (475 gr)
1 Baguette

Zubereitung

1. 30 gr. Kräuterbutter in einer Pfanne zerlassen, die Steaks darin von jeder Seite 1 Minute braten, mit Pfeffer würzen

2. Die Steaks auf ein Backblech legen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen, die Tomaten in Scheiben schneiden, auf die Steaks legen, mit Salz, Pfeffer und evtl. Thymian würzen.

3. Den Käse in Streifen schneiden, auf die Tomaten legen. Die Steaks im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad (Gas 5-6, Umluft 225 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 8 Minuten überbacken.

4. Das Baguette schräg in 3 cm breite Scheiben schneiden. Die Hälfte der restlichen Kräuterbutter in einer Pfanne zerlassen. Das Brot hineinlegen und von beiden Seiten rösten und zu den Steaks servieren

 

Hinweis: ich benötige (leider) immer mehr Kräuterbutter als angegeben, etwas Vorrat ist also angebracht.

 

Zu den Steaks biete ich meistens noch einen leckeren gemischten Salat an. Meine Gäste waren bisher immer begeistert



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Muttertag

Von  Feige65

Eigentlich ein Weihnachtsrezept aber als Leckerli immer willkommen.


Von  leuchtturm1971

Das Rezept ist Eigenkeation!


Von  Feige65

Ein Cocktail für Schokoladenfans !


Von  leuchtturm1971

Super leckeres Dessert für alle die gerne Hugo mögen!!!!!


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept

Kochbuch drucken (1368 Rezepte)
mnicole