Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Bild von 'Süße Speisen -'
Mitgliedsbild
Von
Rezeptwiese
am 09.05.2012
"Immer wieder lecker! Ich liebe die klassische Variante mit Zucker und Zimt, aber man kann ihn natürlich auch mit Obst, roter Grütze, Apfelmus, Rhabarberkompott, Kirschgrütze etc. verfeinern."

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

Süße Speisen -

Das Süße Speisen - Rezept dauert bis 40 Min. und gelingt leicht, für: Sommer, Festlich kochen, Zubereiten mit / für Kinder. „Immer wieder lecker! Ich liebe die klassische Variante mit Zucker und Zimt, aber man kann ihn natürlich auch mit Obst, roter Grütze, Apfelmus, Rhabarberkompott, Kirschgrütze etc. verfeinern.“
Zeitaufwand: bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht
Stichworte:

Zutaten für 4 Portionen

für den Milchreis
0,5 liter Milch
1 Prise Salz
50 g Zucker (ca.)
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Milchreis

für das Zucker-Zimt-Gemisch
30 g Zucker
0,5 Teelöffel gemahlenen Zimt

Zubereitung

Einen Kochtopf kurz mit kaltem Wasser ausspülen. Anschließend Milch, Salz und Zucker hineingeben und alles zum Kochen bringen. Den Reis unter Rühren dazugeben und nochmals aufkochen lassen. Den Reis ca. 30 Minuten bei geringer Temperatur ausquellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

 

Zucker und Zimt in einem Streuer oder einem Schälchen mischen.

 

Den Milchreis in Schälchen füllen und mit Zucker- und Zimt bestreuen.

 

Milchreis schmeckt warm und kalt.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
3.66666666666667 stars based on 18 reviews
18
Ihre Bewertung
 

 
Get Adobe Flash Player

Weitere Rezepte für Zubereiten mit / für Kinder

Von  Dr.Oetker

Bunt verzierte Hasen aus einem Quark-Öl-Teig


Von  Tortenschlumpf

Für Kinder


Von  Tortenschlumpf

Von Nachbarin! Diese Plätzchen backe ich nächstes Jahr - 2014 -...


Von  leuchtturm1971

Resteverwertung: Diese hübschen Portions-Käsekuchen habe ich...


 


2 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Reis (14 Rezepte)
Storia
 
Kochbuch sonstiges Süßes (25 Rezepte)
Storia