Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Bierpfannkuchen

Das Bierpfannkuchen Rezept aus Deutschland, dauert bis 20 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Erntedankfest, Halloween, Silvester, Party, Picknick, Brunch, Fußball. „eine deftige Variante “
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Bierpfannkuchen'

Bild 1 von 6


Zutaten für 2 Portionen

*****TEIG*****
250 ml Bier
125 Gramm Mehl
1/2 Messerspitze Backpulver
3 Eier
Salz
Muskat
*****AUSSERDEM*****
200 Gramm Schinkenwürfel
1 Zwiebel
etwas Chilipulver
2 Knoblauchzehen

Zubereitung

1

Das Bier mit den gesiebten Mehl gut vermischen .

2

Die Eier ,das Backpulver ,Salz und Muskat unterrühren und alles etwas ruheh lassen.

3

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und nach und nach Pfannkuchen ausbacken ....ergibt 3-4 Stück.

4

Die Zwiebel und Knoblauch schälen in Würfel , Chili kleinschneiden .

5

Nun alles in einer seperaten Pfanne gross braten .

6

Pfannkuchen zusammenrollen auf einen Teller geben und mit den Schinken -Zwiebel bestreuen.

7

Einen kleinen Salat dazu und wer möchte noch etwas Parmesan darüber reiben und fertig ist eine deftige Art unseres geliebten Pfannkuchens.

8

Natürlich kann man den Pfannkuchen auch pikant füllen mit Pilzen ,Gyros und vielen anderen mehr was euch schmeckt ;:-)



Kommentare
07.03.2016 um 17:48 Uhr
Lena52 sagte :
Ein Pfannkuchen mit Hicks, lecker!!!!! LG Lena
27.02.2016 um 20:50 Uhr
Kuechen-Chefin sagte :
Wie immer ganz toll angerichtet ♥♥♥ Glg Andrea
27.02.2016 um 13:34 Uhr
cinderella43 sagte :
Sieht sehr lecker aus. GLG Chrisi
27.02.2016 um 10:04 Uhr
Tolotika sagte :
Ich mag hin und wieder die deftige Variante, wenn ich auch bei den Pfannkuchen eher ein "Süßer" bin. LG Thomas
27.02.2016 um 09:54 Uhr
Elisabeth1949 sagte :
Ob süß oder deftig - Pfannkuchen gehen immer. LG Elisabet
Kommentar schreiben

 
4.7037037037037 stars based on 27 reviews
27
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Picknick

Von   anthe66

Aus "Das große Buch der Backtrends" von Dr. Oetker. Habe ich von...


Von   raffaela1

Die Weckle habe ich heute Morgen für meine Familie zum Frühstück...


Von   raffaela1

Das Brot habe ich Heute für meine Familie gemacht ❤️


Von   Kuechen-Chefin

Resteverwertung ! Ich hatte noch von gestern eine halbe Aubergine und...


Von   dieoma

bei einem spaziergang habe ich nach langem suchen...


 


3 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Crêpes (15 Rezepte)
Lukullus
 
Kochbuch Nachkochen (230 Rezepte)
Cameliendame
 
Kochbuch Herzhaft (2 Rezepte)
KerstinKH