Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Wirsinggulasch

Das Wirsinggulasch Rezept aus Deutschland, dauert bis 60 Min. und t, für: Erntedankfest, Halloween.
Zeitaufwand : bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Wirsinggulasch'

Bild 1 von 8


Zutaten für 3 Portionen

500 Gramm Schweinegulasch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver scharf
350 Gramm Wirsing
3 Zwiebeln
100 Gramm Tomaten passiert
150 ml Brühe
2 Lorbeerblätter
100 ml saure Sahne
1 Teelöffel Kümmel

Zubereitung

Den Gulasch waschen ,trockentupfen und in einen Topf mit heißen Öl anbraten ,mit Salz ,Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen .

2

Den Wirsing putzen in Streifen , Zwiebeln schälen in Spalten schneiden und nach ca. 5 Minuten zu den Gulasch geben ,kurz mitbraten .

3

Nun mit der Brühe und den passierten Tomaten ablöschen ,Lorbeerblätter und Kümmel zugeben,gut vermengen und nit geschlossenen Deckel ca 40 Minuten garen .

4

Den Wirsinggulasch nun noch mit der sauren Sahne verfeinern und wenn nötig noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Wir haben dazu Kartoffeln gegessen ....Guten Appetit ;:-)......

 



Kommentare
29.02.2016 um 14:41 Uhr
Elisabeth1949 sagte :
Gulasch geht immer - mit Wirsing mal was anderes. LG Elisabeth
29.02.2016 um 14:00 Uhr
Pegito sagte :
Das hört sich sehr lecker an, Dein Wirsinggulasch. LG Gitta
29.02.2016 um 13:36 Uhr
Kitty26 sagte :
davon hätte ich gerne ne Portion! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.41666666666667 stars based on 24 reviews
24
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Erntedankfest

Von   BackAnneMaxi

Aus einer 1997 zusammen getragenen Rezeptsammlung. Auch ein altes...


Von   Lena52

Uns war mal nach Pfannkuchen und ich hatte noch einen Apfel und Quark...


Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!


Von   Lena52

Ein leichtes und frisches Gericht, was ideal an warmen Tagen ist!!


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept