Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Sophieie
am 26.11.2016
"Ein echtes Rezept aus Hamburg, schmeckt superlecker"
Stichworte :
BackAlarm2016

Franzbrötchen

Das Franzbrötchen Rezept dauert bis 120 Min. und r, für: Geburtstag. „Ein echtes Rezept aus Hamburg, schmeckt superlecker“
Zeitaufwand : bis 120 Min.
Schwierigkeitsgrad : etwas Übung erforderlich

Zutaten für 1 Portion

für für den Teig:
250 ml Milch
70 g Butter
500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
70 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Stück Ei
1 Prise Salz

für Für die Füllung:
100 g weiche Butter
100 g Zucker
3 TL gemahlener Zimt

für Zum Bestreichen:
2 EL Milch

Zubereitung

Milch in einem kleinen Topf erwärmen und darin die Butter zerlassen. Für den Teig: Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und die warme Milch-Butter-Mischung hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C Für die Füllung: Butter mit Zucker und Zimt mit einem Mixer (Rührstäbe) gut verrühren. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten und zu einem Rechteck (etwa 70 x 25 cm) ausrollen. Masse gleichmäßig darauf verstreichen und diese von der längeren Seite her fest aufrollen. Die Rolle in etwa 12 gleich große Trapeze schneiden. Diese mit der länglichen Seite nach unten auf das Backblech legen. Mit einem Kochlöffelstiel von oben auf die schmale Kante pressen, so dass die eingerollten Seiten nach oben zeigen. Brötchen nochmals 10 Min. gehen lassen. Brötchen mit Milch bestreichen, dann backen. Einschub: Mitte Backzeit: etwa 20 Min.


Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
4.0 stars based on 16 reviews
16
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Geburtstag

Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Mal wieder eine Nachspeise gemacht.Ging schnell und einfach.


Von   Lena52

Ein einfach gemachtes Gericht, da der Ofen die Hauptarbeit übernimmt,...


Von   Schokostreusel

Leichter Käsekuchen mit feinem Mürbeteig, einer Schokoladen- und...


Von   Klaudi

Muttertag/Geburtstagskuchen


 


3 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch auch machen (152 Rezepte)
Backmichaela
 
Kochbuch Brötchen (126 Rezepte)
marliese
 
Kochbuch Backrezepte (147 Rezepte)
tanja251