Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
raffaela1
am 02.04.2017
"Das Brot habe ich heute für meine Familie gemacht❤️"
Stichworte :
Brot

Roggen-/Dinkelbrot mit Vollkornflocken

Das Roggen-/Dinkelbrot mit Vollkornflocken Rezept dauert bis 120 Min. und t, für: Erntedankfest, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Party, Picknick, Brunch. „Das Brot habe ich heute für meine Familie gemacht❤️“
Zeitaufwand : bis 120 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Roggen-/Dinkelbrot mit Vollkornflocken'

Bild 1 von 22


Zutaten für 1 Portion

für das Brot:
500 Gramm Roggenvollkornmehl
250 Gramm Dinkelmehl (Type 630)
425 Gramm warmes Mineralwasser mit Kohlensäure
100 Gramm Vollkornflocken
3 Esslöffel Brotbacktreibmittel ( von Hobbybäcker)
1,5 Päckchen Trockenhefe
1.5 Esslöffel Honig (Sollte nicht zu süss sein -> z.B. kanadischer Rapskleehonig)
1,5 Teelöffel Salz
+++++++++++++++
etwas Dinkelmehl (Type 630) zum bearbeiten vom Teig

Zubereitung

1.) Als erstes alle Zutaten für den Teig mit Hilfe einer Küchenmaschine gut miteinander verkneten.

 

2.) Den gut durchgekneteten Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. 

 

3.) Dann den aufgegangenen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal durchkneten und danach in eine Silikon-Brotbackform geben, verschließen und danach das ganze nochmal an einem warmen Ort eine 1/2 Stunde gehen lassen.

 

4.) Da danach die Silikon-Backform öffnen, den aufgegangenen Teig bemehlen und mit Hilfe einer Schere einschneiden. 

 

5.) Das ganze dann bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze, mit einer Schüssel Wasser im Ofen, 65 Minuten backen. 

 

6.) Das heiße Brot sofort aus der Backform lösen und danach ganz abkühlen lassen!!!

FERTIG  

 

 



Kommentare
25.04.2017 um 17:51 Uhr
Lena52 sagte :
Unsere Backqueen hat wieder zugeschlagen!! Sage nur; Lecker!!!!!!! GLG Lena
03.04.2017 um 12:14 Uhr
Kitty26 sagte :
dein Brot sieht sehr schön aus! LG Petra
03.04.2017 um 04:41 Uhr
Elisabeth1949 sagte :
Da hattest Du gestern aber einen guten Lauf in Deiner Küche - bewundere Dich ab Deiner Energie! LG Elisabeth
Kommentar schreiben

 
5.0 stars based on 12 reviews
12
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Zubereiten mit / für Kinder

Von   raffaela1

Habe ich gerade eben für meine Familie gemacht ❤️


Von   raffaela1

Die Knödel habe ich heute als Beilage für unser Essen gemacht!


Von   raffaela1

Das Brot habe ich Heute für meine Familie gemacht ❤️


Von   Lena52

Brauchte mal wieder ein schnelles,einfach und lecker gemachtes...


Von   Lena52

Da habe ich wieder mal so einige Reste aus der TK und Küche...


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept

Kochbuch Brot (276 Rezepte)
marliese