Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Zuckerpuppe
am 20.07.2017
"Ich hole mir Anregungen aus Koch Hefte und gebe dann meine eigene Note dazu ."

Johannisbeeren Saft mit Vanille Mark

Das Johannisbeeren Saft mit Vanille Mark Rezept aus Deutschland, dauert bis 100 Min. und t, für: Sommer, Party, Picknick. „Ich hole mir Anregungen aus Koch Hefte und gebe dann meine eigene Note dazu .“
Zeitaufwand : bis 100 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Johannisbeeren Saft mit Vanille Mark'

Bild 1 von 6


Zutaten für 10 Portionen

für Zusatz für Mineralwasser , Sekt oder der gleichen
3-4 kg Johannisbeeren (vorbereitet gewogen)
500-600 gr. Zucker nach belieben und Geschmack
1 Schote Vanilleschote (das Mark)
1200 Milliliter Wasser
2-3 Saftflaschen
1 Trichter
10 gr. Zitronensäure (5 gr.)

Zubereitung

1. 2 große Saftflaschen +eine kleine Flasche in den Ofen bei 100° Sterilisieren . Später noch mit sehr heißen Wasser füllen vor dem befüllen .

2.Die Beeren wenn möglich von den Rispen mit einer Gabel befreien , waschen und in einen Entsafter , oder wie ich in einen großen Topf mit Siebeinsatz geben .

3. In den Topf habe ich das Wasser gegeben und dann den Siebeinsatz mit den Beeren gegeben . Habe es zukochen gebracht für zirka 20 Min.

4.Danach habe ich die Beeren etwas angedrückt das Sieb schräg inden topf gehängt und es gut abtropfen lassen . 

5. Dann die Flaschen mit kochendem Wasser befüllt , in die flasche habe ich einen langen Dessertlöffel gesteckt wegen der Wärmeleitung .

6.Den Trichter bereitlegen ,Den saft mit dem Vanillemark und dem Zucker aufkochen , bis sich der Zucker gelöst hat . 

7.Abschmecken wer es süsser  haben möchte kann mehr Zucker dazugeben .

8. Nun das ganze umfüllen . Das Wasser aus den Flaschen gießen , Trichter einsetzen und abfüllen . Bis oben hin befüllen , gleich schließen abkühlen lassen dunkel stellen . 

9. Den Saft habe ich das erstemalgemacht bin gespannt wie er mir im Winter schmecken wird . 



Kommentare
20.07.2017 um 21:27 Uhr
cinderella43 sagte :
Ich mache ihn ähnlich. Schmeckt wirklich klasse. LG Chrisi
20.07.2017 um 13:43 Uhr
Kitty26 sagte :
das schmeckt bestimmt klasse! Und im Winter prima! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.88888888888889 stars based on 9 reviews
9
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Party

Von   Tolotika

ein altes Rezept aus Thüringen


Von   Dr.Oetker

Gefüllte Kartoffeln mit Crème fraîche und Schnittlauch


Von   puffy

eigen


Von   Lena52

Nun beginnt wieder die Zeit der deftigen Eintöpfe.


Von   Lena52

Eine schnelle und wie wir finden leckere Schupfnudel - Pfanne.