Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.

Kartoffel- Gratin "Cordon bleu"

Das Kartoffel- Gratin "Cordon bleu" Rezept dauert bis 80 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Valentinstag, Muttertag, Erntedankfest, Halloween, Sommer, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Party, Brunch, Geburtstag, Fußball. „Dieses Kartoffelgratin habe ich im Internet gefunden. Da brauchts nur noch einen frischen Salat dazu und fertig ist die ganze Mahlzeit!“
Zeitaufwand : bis 80 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Kartoffel- Gratin "Cordon bleu"'

Bild 1 von 13


Zutaten für 2 Portionen

für das Gratin " Cordon bleu"
250 g Porree ( Lauch)
125 g Appenzeller oder Greyerzer, in Scheiben
125 g gekochter Schinken in Scheiben
375 g Kartoffeln
1 kleine Zwiebel
150 g Sahne
Salz, Pfeffer und Muskatnuss frisch gerieben
etwas Fett für die Auflaufform
etwas Majoran frisch,getrocknet oder TK

Zubereitung

Als erstes den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Etwas Salzwasser zum kochen bringen und die Porreeringe darin ca. 1 Min. vorgaren, abgießen und gut abtropfen lassen. Den Backofen auf 175°C E-Herd / Umluft: 150°C vorheizen.

Etwa 100g der Käsescheiben sowie den gekochten Schinken in etwa 4x4 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Eine Auflaufform einfetten und mit den Zwiebelwürfeln ausstreuen. Nun abwechselnd die Kartoffelscheiben, den Porree, die Schinkenstücke und den Käse einschichten. Die Sahne mit Salz,Pfeffer und Muskat kräftig würzen und gleichmäßig über die Kartoffeln gießen. Den restlichen Käse reiben oder ganz fein schneiden und über den Auflauf verteilen. Die Form in den heißen Ofen geben und ca. 50 Min garen. Eventuell vor Ende der Garzeit mit Alufolie abdecken. Den Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit etwas Majoran bestreuen und mit einem frischen Salat servieren.

 



Kommentare
30.08.2017 um 10:37 Uhr
Zuckerpuppe sagte :
Volltreffer , da hätte ich sehr gerne ein Stückchen davon . Lg. Uschi
28.08.2017 um 16:28 Uhr
Tolotika sagte :
Da hast du wirklich was ganz feines gefunden und sehr gut zubereitet. LG Thomas
28.08.2017 um 07:39 Uhr
Kitty26 sagte :
genau das richtige für mich! LG Petra
27.08.2017 um 21:32 Uhr
schade5900 sagte :
Ein super tolles Gratin Rezept, wird garantiert ausprobiert,ist schon durch den Drucke und im Kochbuch gespeichert,LG Detlef und Moni
27.08.2017 um 17:53 Uhr
Pegito sagte :
Super lecker hört sich Dein Auflauf an. LG Gitta
27.08.2017 um 17:42 Uhr
maro sagte :
Tolles Rezept, gefällt mir sehr gut....LG Marion
26.08.2017 um 23:39 Uhr
cinderella43 sagte :
Das sieht mal wieder sehr lecker aus. Ich liebe solche Rezepte. GLG Chrisi
Kommentar schreiben

 
4.91304347826087 stars based on 23 reviews
23
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Fußball

Von   Pegito

Das ist ein Wurstsalat nach meiner Art, so, wie er uns schmeckt.


Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


Von   koch-sepp

+++ kasseler nur einfach in etwas brühe mit wurzelwerk (suppengrün)...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Aufläufe (67 Rezepte)
handev
 
Kochbuch Auflauf_Gratin (199 Rezepte)
marliese
 
Kochbuch Gratin (26 Rezepte)
Backmona
 
Kochbuch Aufläufe, herzhaft (18 Rezepte)
Matzekauken
 
Kochbuch Lena52 (50 Rezepte)
Backmona