Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Schneller Restekuchen

Das Schneller Restekuchen Rezept aus Deutschland, dauert bis 60 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Ostern, Muttertag, Erntedankfest, Halloween, Sommer, Brunch, Geburtstag, Fußball. „Reste von Backzutaten schnell zusammengerührt zu einem leckeren Kuchen :-)“
Zeitaufwand : bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 1 Portion

für Restekuchen
200 g Butter
200 g Zucker
1 Btl. Vanillinzucker
4 Eier
1 Btl. Backpulver
Rest Schokotröpfchen (bei mir war es 1 Handvoll)
150 g gemahlene Mandeln
100 g gehackte Walnüsse
etws Zimt (wer mag auch mehr)
350 g Mehl
3 Eßl Milch
1 Prise Salz

Zubereitung

Die Butter schaumig rühren und den Zucker hinzufügen. Vanillinzucker, Zimt, Prise Salz und die 4 Eier nacheinander unter Rühren beigeben.

Das mit Backpulver gesiebte Mehl hinzufügen und zu einer schaumigen Masse rühren.

Zuletzt die Mandeln, Walnüsse, Schokotröpfchen und die Milch hinzugeben.

Ich habe den Teig in eine Silikonform mit dem Durchmesser von 24 cm gegeben, man kann aber auch genauso eine Springform nehmen, diese dann gut einfetten!

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 175 Grad, Umluft, ca. 60 Minuten abbacken.

Stäbchenprobe, da jeder Ofen anders ist.

Nach dem Erkalten entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Schokoglasur überziehen.

 



Kommentare
12.09.2017 um 23:03 Uhr
cinderella43 sagte :
Idee ist schon gespeichert. So werde ich mal meine Reste los. LG Chrisi
11.09.2017 um 16:50 Uhr
Matzekauken sagte :
Komisch ;-)) solche Reste hab ich auch öfter, das ist eine gute Idee! Speicher ich mir mal unter kleine Kuchen ab.L.G. Hella
11.09.2017 um 12:23 Uhr
Kitty26 sagte :
eine sehr schöne Idee von Dir! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.73333333333333 stars based on 15 reviews
15
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Brunch

Von   Lena52

Da habe ich wieder mal so einige Reste aus der TK und Küche...


Von   Lena52

Hatte eine Honigmelone und ein paar Pfirsiche die "weg wollten" und...


Von   raffaela1

Das Brot habe ich Heute für meine Familie gemacht ❤️


Von   raffaela1

Die Weckle habe ich heute Morgen für meine Familie zum Frühstück...


Von   Lena52

Dieses Kartoffelgratin habe ich im Internet gefunden. Da brauchts nur...


 


4 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Kuchen (79 Rezepte)
Kitty26
 
Kochbuch Klein Kuchen 20 ∅cm *** (25 Rezepte)
Matzekauken
 
Kochbuch Rührkuchen (55 Rezepte)
annabella99
 
Kochbuch Kuchen & Torten (625 Rezepte)
schade5900