Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Die Rezeptwiese verabschiedet sich. DANKE für 10 wunderbare Jahre! Diese Webseite ist nach dem 31.10.2018 nicht mehr aufrufbar.
Mehr Infos lesen Sie hier.

Meine Gemüsebrühe

Das Meine Gemüsebrühe Rezept aus Deutschland, dauert länger als 120 Min. und t, für: Festlich kochen.
Zeitaufwand : länger als 120 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 1 Portion

1 Stück Sellerieknolle
1 Stange Porree / Lauch
6 Stück Möhren
3 rote Zwiebeln
4 Eßl Salz
4 liter gefiltertes Wasser

Zubereitung

1

Das Gemüse putzen, waschen oder schälen und in Stücke schneiden, die Größe der Stücke ist unerheblich. In einen großen Topf das Wasser einfüllen, das Gemüse und das Salz dazu geben, alles zum Kochen bringen. Wenn das Gemüse beginnt zu kochen, die Hitze zurück nehmen und 3 Stunden vor sich hin simmern lassen.

2

Die Brühe fülle ich in Schraubgläser und die reichen für die Woche über zum Kochen :)

3

Das Gemüse ist austauschbar und erweiterungsfähig, hatte gerade diese Utensilien im Haus :)

 



Kommentare
11.12.2017 um 17:52 Uhr
Kitty26 sagte :
so ähnlich habe ich sie vor ein paar Tagen auch gemacht! LG Petra
Kommentar schreiben

 
4.28571428571429 stars based on 7 reviews
7
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Festlich kochen

Von   Rezeptwiese

Wir hatten mal wieder Appetit auf Steak vom Weidezüchter im...


Von   Lena52

Ein einfach gemachtes Gericht, da der Ofen die Hauptarbeit übernimmt,...


Von   Rezeptwiese

Durch schwarzen Sesam in der Panade war der Fisch schön knusperig und...


Von   koch-sepp

+++ kasseler nur einfach in etwas brühe mit wurzelwerk (suppengrün)...