Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Gemüse mit Senfkruste überbacken

Das Gemüse mit Senfkruste überbacken Rezept aus Deutschland, dauert bis 60 Min. und t, für: Silvester, Sommer, Party, Brunch, Geburtstag. „Low carb, der Weihnachtsspeck muss weg ;-)“
Zeitaufwand : bis 60 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Gemüse mit Senfkruste überbacken'

Bild 1 von 14


Zutaten für 2 Portionen

100 g Champignons
1 EL Zitronensaft
150 g Möhren
1 kleine Stange Lauch
150 g Wirsing (Rest zu Krautrouladen nutzen)
1 kleine Zwiebel
50 g Butter flüssig
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss frisch gerieben
40 ml Gemüsebrühe
2 EL TK-Kräuter oder frisch
75 g Gratin-Käse, Gouda oder Edamer, frisch gerieben
150 g Sauerrahm
1 Eigelb
2 EL Mandeln gemahlen
1,5 EL Semmelmehl
1 EL körniger Senf

Zubereitung

Pilze mit einem Küchentuch abwischen und blättrig schneiden. In einer Schüssel mit dem Zitronensaft betreufeln und ersteinmal zur Seite stellen. Möhren, Lauch und Wirsing putzen, die ersten beiden in Ringe, den Wirsing in Stücke schneiden. Zwiebel nach dem Putzen fein würfeln. 

Backofen auf 200°C vorheizen.

Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Einen EL davon in eine Pfanne geben und darin die Zwiebel und Möhren anschwitzen. Brühe angießen und kurz aufkochen lassen. Nun den Lauch und Wirsing untermischen, erneut aufkochen und etwa 1 Minute garen lassen. 

Eine Auflaufform mit der Würzbutter ausfetten, das Gemüse und die Pilze einfüllen und mit der Hälfte des Käses vermischen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. 

Sauerrahm und Eigelb vermischen und über das Gemüse gießen.

Mandeln, Semmelmehl und Senf mit einer Gabel vermischen und nach und nach die restliche flüssige Butter zugießen. Diese Mischung auf dem Gemüse verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen. 

Nun alles für 20 Minuten in die Röhre, bei Ober- und Unterhitze auf 180°C zurück schalten und den Auflauf überbacken. 

Vor dem Servieren mit den Kräutern bestreuen.

Wer möchte könnte dazu noch einen frischen Salat servieren, aber uns war es auch so reichlich ;-)



Kommentare
30.01.2018 um 10:11 Uhr
Kitty26 sagte :
Klingt sehr gut und gefällt mir! LG Petra
23.01.2018 um 08:24 Uhr
Anoubis sagte :
Klingt super lecker! Rezept ist schon ausgedruckt ;-)! LG Anja
21.01.2018 um 18:19 Uhr
Pinky68 sagte :
Das Gemüse auf diese Art zu verarbeiten, finde ich eine tolle Idee! Wird nachgemacht! LG Karin
21.01.2018 um 16:58 Uhr
Lena52 sagte :
Das sieht sehr lecker aus!! LG Lena
20.01.2018 um 22:03 Uhr
Pegito sagte :
Kann nur schmecken. LG Gitta
20.01.2018 um 20:53 Uhr
cinderella43 sagte :
Klingt extrem lecker und kommt gerade zur rechten Zeit. Kommt sofort auf meinen Plan für die kommende Woche. Danke und GLG Chrisi
20.01.2018 um 17:23 Uhr
annabella99 sagte :
Tolles Rezept. LG Anna
Kommentar schreiben

 
4.54545454545455 stars based on 22 reviews
22
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Silvester

Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


Von   koch-sepp

+++ kasseler nur einfach in etwas brühe mit wurzelwerk (suppengrün)...


Von   Zuckerpuppe

Das Brot backen bereitet mir sooo viel Freude . Immer wieder neue...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch kochen (1 Rezept)
Stella_1504
 
Kochbuch Wirsing (9 Rezepte)
annabella99
 
Kochbuch Aufläufe (3 Rezepte)
gartenmoni
 
Kochbuch vegetarische Rezepte (359 Rezepte)
Pinky68
 
Kochbuch Low Carb (11 Rezepte)
marliese