Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Kleiner Apfelkuchen mit Kokoshaube

Das Kleiner Apfelkuchen mit Kokoshaube Rezept dauert bis 20 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Valentinstag, Muttertag, Erntedankfest, Halloween, Sommer, Festlich backen, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Brunch, Geburtstag. „Den habe ich zum Sonntagskaffee gemacht!Zeitangabe ist ohne Backzeit.“
Zeitaufwand : bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Kleiner Apfelkuchen mit Kokoshaube'

Bild 1 von 17


Zutaten für 8 Portionen

für den Rührteig
50 g Butter
50 g Zucker
1 Ei
100 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 spritzer Zironensaft
2 Apfel (ca. 250 g )
1 EL Zitronensaft

für für die Kokoshaube
50 g Butter
40 g Zucker
1 Ei
60 g Kokosflocken
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Zuerst den Backofen auf 160°C ( E- Herd / Umluft: 140°C ) vorheizen und eine 20 cm Springform einfetten oder am Boden mit Backpapier auslegen.

des Rührteigs:

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Ei zugeben und gut unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Eimischung sieben und mit dem Spritzer Zitronensaft unterrühren. Sollte der Teig zu fest sein, etwas Milch oder Sahne unterrühren. Nun den Teig in die vorbereitete Springform geben und glatt streichen.

Die Äpfel schälen , vierteln, entkernen und in kleinere Spalten schneiden. Diese auf den Teig geben, etwas in den Teig drücken und mit dem Zitronensaft bepinseln.

der Kokoshaube:

Dazu die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Ei unterrühren und die Kokosflocken unterheben. Diesen Teig gleichmäßig über die Äpfel verteilen, die Form in den heißen Ofen geben und den Kuchen ca. 45 Min. backen ( Stäbchenprobe ). Evtl. mit Alufolie abdecken. Die Form aus dem Ofen nehmen und in der Form etwas abkühlen lassen. Aus der Form lösen, ganz  auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreut genießen.

 



Kommentare
01.02.2018 um 16:38 Uhr
Kitty26 sagte :
Da könnte ich jetzt was von essen! Zu dumm, das es zu spät ist! LG Petra
31.01.2018 um 21:10 Uhr
Zuckerpuppe sagte :
Kokos ist klasse , die Äpfel auch , ach was sage ich alles ist klasse . Uschi
31.01.2018 um 14:12 Uhr
annabella99 sagte :
Den würde ich auch probieren. Liest sich sehr lecker mit dem Kokos. LG Anna
31.01.2018 um 14:00 Uhr
dieoma sagte :
halt---ich möchte auch noch 1.stück davon....glg astrid
30.01.2018 um 17:40 Uhr
Backteufel56 sagte :
Hätte gern so 1,2,....Stückchen. LG Uta
Kommentar schreiben

 
4.52173913043478 stars based on 23 reviews
23
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Zubereiten mit / für Kinder

Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


Von   Lena52

Uns war mal nach Pfannkuchen und ich hatte noch einen Apfel und Quark...


Von   Lena52

Ein ganz schnell gemachte Hackpfanne.


Von   Lena52

Mal wieder eine Nachspeise gemacht.Ging schnell und einfach.


Von   Lena52

Das ist ein Rhabarberkuchen mit drei Schichten.Diesen leckeren...


 


5 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Apfelrezepte (141 Rezepte)
grisu.2365
 
Kochbuch Kuchen u.ä. (4 Rezepte)
redif
 
Kochbuch Torten (48 Rezepte)
Backmona
 
Kochbuch Lena52 (50 Rezepte)
Backmona
 
Kochbuch Kuchen in der 20er Form (9 Rezepte)
annabella99