Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Hähnchen - Nugget - Auflauf

Das Hähnchen - Nugget - Auflauf Rezept dauert bis 40 Min. und t, für: Fasching / Karneval, Halloween, Sommer, Zubereiten mit / für Kinder, Geschenkideen, Party, Geburtstag. „Das ist ein Auflauf den die Kinder mögen, aber auch die Großen!“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht
Bild von 'Hähnchen - Nugget - Auflauf'

Bild 1 von 16


Zutaten für 2 Portionen

für die Hähnchen - Nugget
250 g hähnchenbrustfilet oder Hähnchen Mini - Steak
Geflügelgewürzmischung
1 EL Mehl
1 Ei
30 g Paniermehl (Semmelbrösel)
30 g Pankomehl
Öl zum Braten

für die Tomatensoße
1 rote Zwiebel
1 TL Öl
400 g passierte Tomaten
Salz, Pfeffer und Zucker
Paprika edelsüß
1 TL Italienische Kräuter, getrocknetn oder TK
1 Dose (212ml) Goldmais "Texas Mix"
50 g geriebener Käse ( Gouda )

Zubereitung

Als erstes habe ich den Backofen auf 225°C ( E - Herd/ Umluft: 200°C ) vorgeheizt und eine ausreichend große Auflaufform bereit gestellt.

Dann die Hähnchenbrustfilet ( oder Mini Steak ) gewaschen, trocken getupft und in kleinere Stücke geschnitten. Diese in eine Schüssel gegeben, mit dem Geflügelgewürz bestäubt und miteinander vermischt. Nun das Mehl darüber gestäubt und ebenfalls gut miteinander vermischt. Das Ei auf einen Teller verquirlt,sowie das Panier- und Pankomehl gemischt und ebenfalls auf einen Teller gegeben. Nun die Fleischstücke zuerst in dem Ei und dann in dem Paniermehl gewendet.

Das Öl in einer Pfanne erhitzt und die Hähnchen - Nugget darin goldbraun gebraten, herausgenommen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.Während dessen habe ich die Zwiebel geschält,halbiert und in Spalten geschnitten.Das Texas Mix in ein Sieb gegeben und abtropfen lassen.

Den TL Öl in einem Topf erhitzt und die Zwiebelspalten  darin unter Wenden ca. 2 Min. angedünstet.Die passierten Tomaten dazugegeben,mit Salz, Pfeffer, Paprika,Zucker und den italienischen Kräutern gewürzt und kurz aufkochen lassen.

Die Soße mit dem Texas - Mix in die Auflaufform gegeben, die Hähnchennugget darauf gegeben und den Käse darüber gestreut. Die Form in den heißen Ofen gegeben und ca. 15 Min. backen lassen.  Dazu gab es selbstgemachte Wedges.

 



Kommentare
12.02.2018 um 09:08 Uhr
Tolotika sagte :
Haben diese Woche die Enkeltochter da, da kommt das doch genau richtig. LG Thomas
11.02.2018 um 16:44 Uhr
Kitty26 sagte :
tolle Idee! Muss ich auch mal ausprobieren! LG Petra

(bezieht sich auf eine ältere Version des Rezepts)

Kommentar schreiben

 
4.5 stars based on 12 reviews
12
Ihre Bewertung
 

App teaser 1

Weitere Rezepte für Geburtstag

Von   Lena52

Die habe ich ür einen ganz lieben Besuch gemacht!! Mal ganz ohne...


Von   Ingrid68

Mit selbst gemachtem Kirschgelee bestrichen. Ein kleiner Kuchen für...


Von   Lena52

Schnitzel mal etwas anders, als Eintopf gemacht. Geht schnell und...


Von   Lena52

Ein leichtes und frisches Gericht, was ideal an warmen Tagen ist!!


Von   Lena52

Das war unser Pfingstessen!