Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Anita1406
am 15.03.2010
"ist gut vorzubereiten"
Stichworte :
für, gäste

Mitglieder, die dieses Rezept mögen:

Knoblauch-Panna-Cotta mit Riesengarnelen

Das Knoblauch-Panna-Cotta mit Riesengarnelen Rezept dauert bis 40 Min. und t, für: Weihnachten, Silvester, Sommer, Festlich kochen. „ist gut vorzubereiten“
Zeitaufwand : bis 40 Min.
Schwierigkeitsgrad : gelingt leicht

Zutaten für 6 Portionen

für Knoblauch-Panna-Cotta
5 Blatt weiße Gelatine
3 Knoblauchzehen
250 g Sahne
250 g Buttermilch
1 Handvoll Basilikumblätter
Meersalz
frisch gemahlener weißer und schwarzer Pfeffer

für Riesengarnelen
300 g rohe Riesengarnelen
3 EL Olivenöl
2-3 EL Zitronensaft
nach Belieben eine Knoblauchzehe gehackt

Zubereitung

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Knoblauch abziehen. Sahne, Buttermilch, Knoblauch und Basilikum in den Mixer geben und pürieren, bis die Masse zartgrün und grün gesprenkelt ist. Mit Salz, weißem und schwarzem Pfeffer abschmecken.

 

Die Gelatine leicht ausdrücken, in einem Topf auflösen und unterrühren. Sechs kleine Förmchen kalt ausspülen. Die Knoblauchsahne sofort in die Förmchen füllen. Mindestens 4 Std. ( oder über Nacht ) im Kühlschrank fest werden lassen.

 

Die Garnelen aus der Schale lösen, am Rücken entlang mit einem scharfen Messer einritzen, den schwarzen Darm entfernen und die Garnelen bis zur Schwanzspitze waagrecht einschneiden. ( ich kauf sie schon immer Fix und Fertig in unserem Fischladen, erspart Zeit und Arbeit).

Olivenöl erhitzen, die Garnelenschwänze darin 2-3 Minuten braten. Nach Belieben gehackte Knoblauchzehe dazugeben und darin schwenken. Mit Meersalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

 

Die Panna cotta mit einem spitzen Messer vom Förmchenrand lösen, auf Portionsteller stürzen. Mit den Garnelen anrichten.

 

Dazu frisches Weißbrot reichen.

 

 



Kommentare
19.12.2011 um 11:57 Uhr
Lukullus sagte :
Hallo Anita! HERVORRAGEND!! Wirklich einmalig!! Wir waren alle begeistert! Habe die Panna-cotta-Ecken auf Baguette serviert und mit je einer halben gebratenen Scallops versehen. Die Knoblauchsahne habe ich vorsichtshalber über Nacht gelieren lassen. HERZLICHEN DANKK für dieses exklusive Geschmackserlebnis und ein frohes Fest, Lukullus
15.03.2010 um 18:10 Uhr
chrisie sagte :
Mann, das hört sich total lecker an und sieht auch so aus!!!!!!
15.03.2010 um 17:43 Uhr
Backfee52 sagte :
Ein tolles Rezept. Viele liebe Grüße von Anita
15.03.2010 um 17:26 Uhr
Lukullus sagte :
Unglaublich gut!! *staun* Mich interessieren auch die grünen Röschen im Bild - Ist das etwas mit Avocado??
Kommentar schreiben

 
3.33333333333333 stars based on 3 reviews
3
Ihre Bewertung
 

App teaser 2

Weitere Rezepte für Weihnachten

Von   Dr.Oetker

Gefüllte Kartoffeln mit Crème fraîche und Schnittlauch


Von   Dr.Oetker

Klassisches Gebäck als Bäumchen oder Rentier


Von   puffy

eigen


Von   dieoma

das war unser sonntags-essen


Von   Zuckerpuppe

Ente , mit dieser Soße mag ich sehr gerne . Die Soße ist der Hammer ,...


 


4 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Fischgerichte (148 Rezepte)
KaSi201088
 
Kochbuch Snacks (9 Rezepte)
Backfee52
 
Kochbuch Vegetarisch (175 Rezepte)
chrisie
 
Kochbuch Lukullus´ Kalte Platte (70 Rezepte)
Lukullus